DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Diesel Paradies Schleswig-Holstein - Die wilden Jahre 1970/71 (6 B.)

geschrieben von: ulrich budde

Datum: 24.10.04 08:45

Meine Fahrten nach Hamburg und an die Marschbahn in den Jahren 1969 bis 1972 galten ursächlich den Schnellzugloks der Baureihe 012 des Bw Altona und den anderen im Hamburger Raum anzutreffenden Dampflokbaureihen. Die Fahrzeuge der modernen Traktionsarten wurden nur so nebenbei mitfotografiert, und zwar so, wie sie einem mehr oder weniger zufällig vor die Kamera fuhren.
Wenn ich mir heute die Filme von damals anschaue, stelle ich überrascht fest, daß ich damals in Summe mehr Diesel als Dampf fotografiert habe. Aber was wurde einem auf den Strecken im westlichen Schleswig-Holstein nicht auch alles geboten:
211, 212, 215, 216 Prototyp, 216, 218, 220, 221, 230, 236 (mit und ohne Kanzel), 270 (normal und DWK), 290, 612 u. 613.
Zu dieser ohnehin schon großen Baureihenvielfalt kamen die allgegenwärtigen Kleinloks Lg I bis III, die Schienenbusse 795 und 798, sowie die nur im Hamburger Stadtgebiet anzutreffenden 265, 291.9, 601, 602 und 692.

Einen ausführlichen Bildbericht gibt’s in einer neuen Galerie auf meiner Homepage „Die Bundesbahnzeit“. Einige Bilder, die dort keinen Platz mehr fanden, zeige ich hier im HiFo wie gehabt als kleine Vorschau.

Das erste Bild entstand in der Blomeschen Wildnis zwischen Glückstadt und Itzehoe am 25.08.71. 212 116 (Bw Hmb. Altona) bringt den Früh-Personenzug P2704 nach Itzehoe. Ihr im Nacken sitzt D574, der wenig später mit 012 gen Norden heizt.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b01-212_116.jpg

Später am Tag (25.08.71) sehen wir 215 145 vom Bw Flensburg mit P2708 bei Kibitzreihe. Der Einsatz von 215 im Pz-Dienst war im Sommer 1971 schon eher selten.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b02-215_145.jpg

Am Tag vorher war vor P2507 noch eine "Lollo" gewesen. Jetzt, am 26.08.71, ist es 216 031, die morgens durch die Blomesche Wildnis nach Hamburg brummt. Eigentlich stand man ja hier wegen der nordwärts fahrenden 012, deshalb reichte es für die 216 nur zu einem Bild mit Streiflicht.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b03-216_031.jpg

Der Auto-Shuttle vom Festland zur Insel Sylt wurde mit 218 vom Bw Hmb. Altona bespannt. Am 28.09.72 fährt 218 129 mit einem solchen Autozug über den Hindenburgdamm zurück zum Festland.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b04-218_129.jpg

Diesel Star auf der Marschbahn war die "sechsachsige V200", der Einzelgänger 230 001, der sehr zuverlässig in einem eintägigen Umlauf eingesetzt wurde. Am 04.01.71 hat die Lok E2104 nach Hamburg Altona gebracht und drückt den Zug nun zurück in die Abstellanlage.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b05-230_001.jpg

Entlang der Strecke fuhren einem auch immer wieder die Wehrmachtsdiesel der Reihen 236 und 270 vor die Linse. Am 29.09.72 sehen wir 236 213 vom Bw Husum im Rbf Itzehoe.
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Diesel-Paradies_S-H/b06-236_213.jpg

Zum Abschluß noch eine Bitte in eigener Sache: Als frisch gebackener Webmaster bin ich natürlich sehr an der Meinung der Besucher meiner Seite interessiert, auch und gerade an konstruktiver Kritik.
Die Frage ist: Was haltet ihr von der Menge der angebotenen Bilder? Sind 46 Bilder in einer Galerie/zu einem Thema zu viel? Wird’s nach der dritten 215, 216 oder 218 langweilig, zumal sich die Loks so ähnlich sehen? Was ist mit mehreren Bildern von einer Fotostelle, z.B. Kibitzreihe oder Bk Lieth?
Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen, hier im HiFo, in meinem Gästebuch oder direkt als E-mail.
Vielen Dank und schönen Sonntag noch
Ulrich B.



Eintrag editiert (25.10.04 21:04)





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:01:10:07:12:40.

Ich brauch schon wieder meine Herztropfen ;-)

geschrieben von: Güterbahnknipser

Datum: 24.10.04 09:33

Moin Ulrich,

ich habe mich eben auch schon in Deinem Gästebuch verewigt (nicht durch die Mailadresse irritieren lassen, das ist meine dienstliche). Was soll ich sagen...mir fehlen die Worte! 215 in S-H hab ich noch nie gesehen! Klar weiß ich, dass das Bw Flensburg zu Anfang mal 215 beheimatete, aber wer hat sowas denn damals schon fotografiert?! Diese Bilder dürften sehr sehr selten sein (haben evtl noch andere hier Aktive 215-Bilder aus S-H bzw Hamburg).

Die Menge der Bilder...es können nicht genug sein!
Und auch mehrere Bilder von einer Stelle sind völlig okay. Wenn ich mal eine Homepage machen sollte, wird jedes zweite Bild vom km 16,8 GUB Hannover-Limmer sein ;-)))
A propos: Galerie "Güterumgehungsbahn Hannover" hattest Du mal in einer Mail erwähnt - ich hoffe, die kommt ;-)

Ja...bin immer noch ganz hin und weg! War so begeistert, dass ich im V160-Forum gleich mal einen Link auf die neue Galerie gesetzt habe - ich hoffe, das ist okay. Dort dürften sich so ziemlich alle für diese Bilder begeistern!

[web1.berlin089.server4free.de]

(Da kannst Du gucken, dass ich nur Gutes geschrieben hab)

Vielen vielen Dank!

Re: Altwagen Paradies Schleswig-Holstein

geschrieben von: Ossi

Datum: 24.10.04 09:49

Moin,

ich dachte damals mit vielen anderen, dass nur bei uns in Ostfriesland (und umzu) der letzte Schrott "abgefahren" wird, aber in S. - H. sahen die Züge nicht anders aus !
Heute würde sich jede MuBa um solche Garnituren reißen...!

Wie ich in meinem DB 2000 Bericht weiter unten schon geäußert habe, das Normale wird einem schon bald fehlen.
Schön, dass Du es festgehalten hast !

Ossi



Grüße aus Ostfriesland
Helmut

Re: Diesel Paradies Schleswig-Holstein - Die wilden Jahre 1970/71 (6 B.)

geschrieben von: Regionalist

Datum: 24.10.04 09:50

Tolle Bilder, wirklich klasse, vor allem auch was die Qualität der Aufnahmen angeht.

Ich finde Konzept und Größe Deiner Galerien sehr gut. Wenn das Drumherum sich ändert, machen auch 20 x 215/216/218 nichts aus. Mehr als 10 Bilder von derselben Stelle sehe ich dagegen schon für etwas schwierig an.

Noch ein kleiner Hinweis: Bei der Großdarstellung des letzten Bildes in der Diesellokgalerie ist Dir ein falscher Text reingerutscht.


Gruß vom Regionalisten

Bild 4 zeigt außerdem noch den Milchpendel

geschrieben von: Rolf Stumpf

Datum: 24.10.04 09:53

der zwischen Niebüll und und der Molkerei in Westerland verkehrte. Es handelt sich um den ersten Wagen hinter der Lok mit den drei Edelstahltanks.

Ansonsten wie immer wunderschöne Bilder!

Gruß,

Rolf Stumpf

Re: Diesel Paradies Schleswig-Holstein - Die wilden Jahre 1970/71 (6 B.)

geschrieben von: Volker

Datum: 24.10.04 10:01

Hallo Ulrich,

von Deinem Bildergalerien kann ich gar nicht genug kriegen, weder hier im Forum, noch auf Deiner Homepage. Mach weiter so!

Viele Grüße, Volker



Re: falsche Bildunterschrift

geschrieben von: ulrich budde

Datum: 24.10.04 10:04

Danke, den falschen Text beim letzten Bild hab' ich auch schon bemerkt und gerade korrigiert
Ulrich



Eintrag editiert (24.10.04 10:05)

Re: Diesel Paradies Schleswig-Holstein - Die wilden Jahre 1970/71 (6 B.)

geschrieben von: Rolf Schulze

Datum: 24.10.04 11:53

Hallo Ulrich,

ich kann mich meinem Vorredner Volker nur anschließen! Zudem ist das Grundkonzept Deiner Homepage sehr gelungen, übersichtlich und sinnvoll gegliedert. Die Menge der Bilder pro Galerie ist das eigentlich schöne, so empfinde ich es, denn nur so entsteht ein nachhaltiger Eindruck. Abgesehen davon kann man um so mehr in Erinnerungen "schwelgen", je mehr zum Anschauen da ist.
Und an dieser Stelle auch nochmal ein dickes Lob für die hervorragende Bildqualität, die ganz sicher mit dazu beiträgt, daß man wirklich jedes Bild genießen kann.

Gruß Rolf


PS.: Ich vergesse immer, einen Gästebucheintrag zu machen, werde das nachholen!



Wunderbar !!!

geschrieben von: karlmg

Datum: 24.10.04 12:04


Hallo Ulrich ,

ich bin ebenfalls begeisterter Besucher Deiner Homepage und kann -
genau wie viele Andere - gar nicht genug Deiner hervorragenden Aufnahmen betrachten !
Außerdem ein großes Kompliment für die Erläuterungen zu den Bildern;dadurch wird jede einzelne Aufnahme erst richtig "erlebbar" .

Nochmals Herzlichen Dank für viele schöne Momente...

karlmg

Re: Ich brauch schon wieder meine Herztropfen ;-)

geschrieben von: Baschus

Datum: 24.10.04 15:37

hmm...ich könnte dich jetzt ja ärgern und dir alle Bilder von den 215.9, die jetzt ja die Syltshuttle fahren, schicken, aber da du die ja nicht meintest, lass ich das mal:-)

@ Ulrich: Die Anzahl der Bilder stört mich nicht, ich freue mich sehr, dass es so viele sind. Die Bilder gefallen mir alle sehr gut, mach weiter so!


Gruß Sebastian

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de