DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: Allgäubahner

Datum: 16.03.17 11:39

Hallo zusammen,

vor einigen Jahren habe ich schon mal versucht den Güterzug zwischen Broc Fabrique und Bulle zu fotografieren - leider erfolglos.
Nachdem das außerhalb der RhB so ziemlich der einzige schmalspurige Güterverkehr ist, wollte ich nächste Woche nochmal dorthin und mein Glück versuchen. Allerdings finde ich keine aktuellen Angaben über den dortigen Güterzug, fährt dort überhaupt noch was und wenn ja, zu welchen Zeiten?

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise

Grüße aus dem Allgäu


Michael



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.17 12:16.

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: Drewer

Datum: 17.03.17 10:03

Hallo,

SBB-Cargo nennt für Broc-Fabrique Montags bis Freitags eine Bedienzeit von 8.45 bis 9.30 Uhr, hierzu mal ein Link zur Bedienpunktsuche von SBB-Cargo:

[www.sbbcargo.com]

MfG

Drewer

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: wellensittich

Datum: 17.03.17 17:23

Hier die Fahrzeiten aus dem internen grafischen Fahrplan der TPF:

Bulle ab 08:26
Broc-Fabrique an 08:42

Broc-Fabrique ab 09:47
Bulle an 09:59

Die Bedienung am Nachmittag gibt es nicht mehr.

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: Twindexx

Datum: 17.03.17 18:17

An der Stelle sollte man auch erwähnen, dass die Strecke Bulle - Broc Fabrique zwischen 2019 und 2023 auf Normalspur mit 15 kV 16.7 Hz umgebaut wird. Auf dem gemeinsamen Teilstück mit der Strecke Richtung Gruyères benötigt dies ein Dreischienengleis und umschaltbare Fahrleitung. Auf der weiteren Strecke wird neben dem Umbau der Spurweite auch die maximale Steigung von 50 auf 40‰ reduziert.

Damit wird die Fabrik künftig direkt auf der Normalspur bedient und die direkten RE aus Bern/Fribourg werden im Halbstundentakt von früh bis spät direkt nach Broc Fabrique verlängert. Beim Meterspurrollmaterial wird eine Komposition gespart und beim Normalspurrollmaterial wird die bisher lange Wendezeit in Bulle für die Verlängerung ohne Kompositionsmehrbedarf genutzt.

http://abload.de/img/twindexx_175x8079drp.jpg

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: Allgäubahner

Datum: 17.03.17 20:50

Hallo,

vielen Dank für die Tipps. Leider ist der Güterzug in Broc für einen Tagesausflug vom Bodensee unerreichbar und für einen zweiten Tag um dort zu übernachten fehlt die Zeit .... . Das wird dann wohl nix mehr, schade.
Um am Dienstag vielleicht noch anderweitig erfolgreich zu sein, fallen mir da nur noch die Kehrrichtzüge im Jura ein, aber gemäß der Cargo-Übersicht verkehren die ja auch nur vormittags. Gibt es denn noch anderweitig schmalspurige Güterzüge (die nicht schon am frühen Vormittag verkehren) oder zumindest eine Schmalspurbahn mit etwas älteren Fahrzeugen im Plandienst .... .

Grüße aus dem Allgäu


Michael




wellensittich schrieb:

Hier die Fahrzeiten aus dem internen grafischen Fahrplan der TPF:

Bulle ab 08:26
Broc-Fabrique an 08:42

Broc-Fabrique ab 09:47
Bulle an 09:59

Die Bedienung am Nachmittag gibt es nicht mehr.

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: weineggbahn

Datum: 18.03.17 02:16

Kennst Du die Kieszüge der asm im Seeland? Ich habe keine Ahnung wann die genau verkehren, aber da es sich um eine Verbindung zwischen zwei Werken handelt, könnte ich mir vorstellen, dass dort auch nachmittags etwas los ist. Aber das Netz weiss sicher mehr. :-)
Schönes Wochenende, weineggbahn

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: wellensittich

Datum: 18.03.17 10:15

Die Kehrichtzüge auf den CJ verkehren ganztägig. Fahrplan siehe [www.fahrplanfelder.ch]

Ansonsten sind die Kieszüge auf der ASm (Sutz - Siselen) und auf der MBC (Morges - Aplles) täglich unterwegs, sofern sie um diese Jahreszeit den Betrieb bereits aufgenommen haben.

Alte Fahrzeuge empfehle ich TransN die Linie Le Locle - Les Brenets. Kurz aber sehr reizvoll.

Re: [CH] ? Bulle - Broc Güterverkehr aktuell

geschrieben von: Allgäubahner

Datum: 18.03.17 18:29

Vielen Dank an alle - da sollte sich dann was finden lassen. CJ klingt recht verlässlich und die Gegend ist auch recht nett. Muss nur noch das Wetter halbwegs mitspielen... .

Grüße aus dem Allgäu


Michael

Umfangreichen Güterverkehr...

geschrieben von: Philipp_Gross

Datum: 18.03.17 19:33

...gibt es auch noch auf der MGB zwischen Visp und Zermatt, da letzteres bekanntermaßen (weitgehend) Auto- und LKW-frei ist. Besonders zur Wintersaison gibt es auch mehrere lange Güterzüge pro Tag, gefahren wird alles was man als Touristenort so braucht, vor allem Heizöl, Baumaterial, Konsumgüter und Lebensmittel, im Sommer zuweilen auch mal Spezialtransporte mit Seilbahnteilen oder Ähnlichem. Über die Häufigkeit und Fahrzeiten von Güterzügen über das Jahr verteilt kann ich aber nicht viel sagen, da kennen sich andere sicher besser aus.

Ist natürlich etwas weit für einen Tagesausflug, aber in den kleineren Orten im Mattertal gibt es auch viele relativ preiswerte Unterkünfte.

Viele Grüße,
Philipp

Re: Umfangreichen Güterverkehr...

geschrieben von: woodstock

Datum: 19.03.17 18:45

Philipp_Gross schrieb:

...gibt es auch noch auf der MGB zwischen Visp und Zermatt, da letzteres bekanntermaßen (weitgehend) Auto- und LKW-frei ist. Besonders zur Wintersaison gibt es auch mehrere lange Güterzüge pro Tag, gefahren wird alles was man als Touristenort so braucht, vor allem Heizöl, Baumaterial, Konsumgüter und Lebensmittel, im Sommer zuweilen auch mal Spezialtransporte mit Seilbahnteilen oder Ähnlichem. Über die Häufigkeit und Fahrzeiten von Güterzügen über das Jahr verteilt kann ich aber nicht viel sagen, da kennen sich andere sicher besser aus.

Ist natürlich etwas weit für einen Tagesausflug, aber in den kleineren Orten im Mattertal gibt es auch viele relativ preiswerte Unterkünfte.

Viele Grüße,
Philipp

Und den Fahrplan findest du hier:
[www.alpincargo.ch]

Übrigens im Berner Oberland wird Wengen auch komplett per Bahn WAB versorgt und Mürren per Seilbahn und BLM.

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de