DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: Niemand

Re: [AT] Werbefilm für den Semmering-Basistunnel

geschrieben von: Ennstalsportzug

Datum: 19.03.17 20:55

JochenK schrieb:
...
Soweit ich weis ist die einzige Bedeutung von Mürrzuschlag das beigeben/abhängen von Loks, was man im neuen
"Basistunnel" eh nicht mehr braucht.
...

Mürzzuschlag hat knapp 9000 Einwohner und ist eine wichtige Verbindungsstelle zwischen NV und FV

Auch wenn man der Meinung ist, dass eine andere Variante besser gewesen wär, bedeutet das nicht, dass die aktuelle Variante "fast nichts bringt".



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.17 20:58.

Re: [AT] Werbefilm für den Semmering-Basistunnel

geschrieben von: Ennstalsportzug

Datum: 19.03.17 21:23

tbk schrieb:

Wie viel ließe sich zusätzlich mit weiteren ausbaumaßnahmen zwischen Mürzzuschlag, Bruck an der Mur und Graz einsparen? Eine weitere halbe stunde?
...

Die Fahrzeit Mürzzuschlag - Bruck beträgt 28' und von Bruck nach Graz 35'
Für den ITF wäre eine Kürzung der Fahrzeit Bruck - Graz um ein paar Minuten gut, alles andere halte ich in dem Bereich für völlig unsinnig



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.17 21:28.

Re: [AT] Werbefilm für den Semmering-Basistunnel

geschrieben von: JochenK

Datum: 20.03.17 09:05

Ennstalsportzug schrieb:
Mürzzuschlag hat knapp 9000 Einwohner und ist eine wichtige Verbindungsstelle zwischen NV und FV
Auch wenn man der Meinung ist, dass eine andere Variante besser gewesen wär, bedeutet das nicht, dass die aktuelle Variante "fast nichts bringt".

diese Verbindungsstelle ließe sich ohne weitereres nach Bruck verlegen.
Die Tatsache das Mürzzuschlag keine Bedeutung im FV und im Güterverkehr ignoriert man und baut ein Bauwerk
das auf alten Bedürfnissen beruht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.03.17 11:06.

Ausbaumöglichkeiten Bruck - Graz

geschrieben von: tbk

Datum: 20.03.17 13:44

Ennstalsportzug schrieb:


Für den ITF wäre eine Kürzung der Fahrzeit Bruck - Graz um ein paar Minuten gut

Da wäre die frage, wie viel dafür nötig ist.
Von Bruck aus südwärts kämen bei einem blick auf die karte in betracht:
(Bruck an der Mur)
Tunnel Übelstein
Tunnel Liebsberg
(Pernegg)
Tunnel Gschwendtberg
(Frohnleiten)

Vielleicht nicht alle nötig. Zwischen Frohnleiten und Graz ist es relativ dicht verbaut (was eine neutrassierung schwieriger macht) und auch geradliniger. Aber das ist nur eine grobe analyse bei betrachtung der landkarte; ich vermag nicht zu sagen, wie viel da einzusparen wäre und um welchen preis. Mur, bahn, schnellstraße und landstraße nehmen zusammengenommen an vielen stellen bereits das ganze tal ein ....

Ob es sinnvoll wäre, einen tunnel bei Raach (zwischen Judendorf und Gösting) zu bauen? Der brächte wohl eher wenig. Nördlich von Frohnleiten ist einerseits weniger bebauung, andererseits mehr flussbiegungen und damit größeres einsparungspotential von begradigungen.

Re: Ausbaumöglichkeiten Bruck - Graz

geschrieben von: Ennstalsportzug

Datum: 24.03.17 07:22

tbk schrieb:

Ennstalsportzug schrieb:


Für den ITF wäre eine Kürzung der Fahrzeit Bruck - Graz um ein paar Minuten gut

Da wäre die frage, wie viel dafür nötig ist.
Von Bruck aus südwärts kämen bei einem blick auf die karte in betracht:
...
Tunnel Gschwendtberg
(Frohnleiten)
...

Vor dem Peugener Bogen müssen die Züge auf 80 km/h abbremsen. Ein ca.2,5 km langer Tunnel unter dem Gschwendtberg würde diesen Bogen eliminieren und die Strecke um ca. 2,5 km verkürzen. Das bringt rein recchnerisch 2,5' sollte also ausreichen, um die Fahrzeit Graz -Bruck von 35' auf 32' zu kürzen - was ich auch schon wieder für vollkommen ausreichend halte.

http://www.styria-mobile.at/media/forum/pics/plaene.skizzen/suedbahn.neu_murtal_peugen.jpg
Bild von: [www.styria-mobile.at]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.03.17 08:31.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: Niemand

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de