DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: GEFCO

Datum: 19.03.17 22:00

Moin Moin,

Am Samstag den 18.03.2017 konnten einige interessante Güterwagen in Seelze abgelichtet werden! Dazu mal eine kleine Auswahl von mir:

33 88 3853 016-4 'Rmms' unter dieser Nummer kannte ich diese Wagen noch gar nicht
385 3016 b.JPG

31 80 4777 189-0 'Shimmns-ttu 708.4' Man scheint in großen Schritten die alten Teleskopschiebewandwagen zu Planenwagen umzubauen?
477 7189 VR.JPG

Der 33 84 7840 085-0 'Zans' hing in einem fast ausschließlich aus Neuwagen bestehenden RBH Kesselzug
784 0085 nl 33.JPG

Auch der 37 84 7933 903-8 'Zacns' war im selben Zug vertreten
793 3903 nl 37.JPG

Und zum Schluss noch ein nagelneuer 'Uagnpps' 37 80 9347 130-8 D-VTG
934 7130 37.JPG

Viele Grüße, Aley



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.17 22:01.

Re: 5 Güterwagen aus Seelze mit ?

geschrieben von: Helmut Bückle

Datum: 19.03.17 23:44

Hallo,
danke für die interessanten Fotos.
Interessant auch, dass der Waggon im ersten Bild unter 33 88 BLX läuft.
Kennt wer den Grund?
Normal wäre doch 31 88? "Oder liege ich hier falsch"
ade Helmut

Re: 5 Güterwagen aus Seelze mit ?

geschrieben von: GEFCO

Datum: 20.03.17 00:43

Hallo Helmut,
genau diese Frage hatten wir uns an dem Tag auch gestellt.. Mir war bisher auch nur 31 88 bekannt. Den genauen Grund weiß ich aber nicht. Am Nachmittag konnte ich noch den 33 88 3853 019-8 aufnehmen. Seit Anfang 2017 fahren hier auffällig viele Belgier rum.. Vielleicht gibt es ja jemand hier der das Rätsel aufdecken kann!
Gruß, Aley



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.03.17 00:44.

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: 155 237

Datum: 20.03.17 13:14

Moin,

ja die Shimmns-u, bzw. in diesem Fall ja sogar ein ex. Shimmns-t, werden größtenteils von Teleskophauben auf Plane umgebaut.
Gewichtstechnisch macht es eigentlich keinen merkbar großen Unterschied, deshalb würde mich der Grund für den Massenumbau sehr interessieren.
Eventuell hat es was mit der Beladung/Entladung zu tun, da ja beim beladen der 3 Coils nur 2 Teleskophauben gleichzeitig offen sein können, möglicherweise bringt da die Plane ein wenig Beschleunigung in der Abfertigung.
Aber ob das der einzige Grund dafür ist?

MfG Pascal

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: Cossebaude

Datum: 20.03.17 13:24

Hallo Pascal

Könnte es sein, dass die Wagen mit der Plane weniger Lärm verursachen? Die Teleskophauben wirken vielleicht als Resonanz-Körper?

Gruss

Frank

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: 155 237

Datum: 20.03.17 17:37

Hallo Frank,

oh ja an so etwas hatte ich garnicht gedacht, das könnte wohl ein/der Grund sein.

MfG Pascal

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: migru

Datum: 20.03.17 21:34

Hallo,

erst Mal vielen Dank.

Foto 1 für einen roten Rmms finde ich sehr interessant

Ersatz der Teleskophauben durch Planen: da würde ich noch ins Rennen schicken, dass die alten Hauben fertig sind. Hauben sind aber nicht mehr state-of-the-art. Also werden allfällige Austausche, wohl auch aus Kostengründen, durch Planen vorgenommen. Ist allerdings nur Vermutung.

Michael

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: Einheitslok

Datum: 21.03.17 16:35

Hallo,

vielen Dank für die Fotos!
Interessant finde ich den weißen Getreidesilowagen von VTG, die bisherigen VTG-Wagen waren ja blau.
Leider werden diese wohl nicht allzu lang so schön weiß bleiben...

Gruß
Yannick

.

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: mdbr41

Datum: 22.03.17 21:14

Hallo
Die neuen Uagnpps sind keine Wagen für den Getreide Transport sondern für den Transport von Zucker gedacht.gruß

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: hans nahon

Datum: 23.03.17 00:37

Hallo Aley,

Danke für die Bilder! Kannst Du am Originalbild Wagens 33 84 7933 903-8 den Gefahrcode der Ladung lesen?

mfG,

- hans -

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: 155 237

Datum: 23.03.17 09:02

Wenn, wie oben steht, der Wagen im selben Zug war wie der Wagen zuvor, wird es sich ja um den RBH Styrenzug handeln, UN 2055.

Und damit sollte das Ladegut das Monomer, stabilisiertes Styren sein.

MfG Pascal



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.03.17 09:09.

Re: 5 Güterwagen aus Seelze

geschrieben von: Schlußscheibe

Datum: 24.03.17 23:09

Moin,

umgebaut wird wohl im Werk Wittenberge von DB FZI, dort konnte ich vom ICE Berlin-Hamburg aus Anfang Februar sowohl Wagen, als auch stapelweise Stirnwände sichten.

Gruß,
Schlußscheibe

Re: 5 Güterwagen aus Seelze mit ?

geschrieben von: Schlußscheibe

Datum: 24.03.17 23:26

GEFCO schrieb:

Hallo Helmut,
genau diese Frage hatten wir uns an dem Tag auch gestellt.. Mir war bisher auch nur 31 88 bekannt. Den genauen Grund weiß ich aber nicht. Am Nachmittag konnte ich noch den 33 88 3853 019-8 aufnehmen. Seit Anfang 2017 fahren hier auffällig viele Belgier rum.. Vielleicht gibt es ja jemand hier der das Rätsel aufdecken kann!
Gruß, Aley

Moin,

bis 1.1.2014 wäre die Austauschkennziffer 31 ein Wagen eines EVU gewesen, während 33 ein (nicht spurwechselfähiger Drehgestell-)Wagen eines Nicht-EVU ("Privatwagen") war. Diese Regelung gilt laut TSI nicht mehr, und so werden bei Vergabe neuer Nummern durch die NVR zunehmend Nummern ausgegeben, die entgegen alten UIC- und RIV-Gepflogenheiten nicht mehr zwischen EVU und sonstigen Haltern unterscheiden. In der Logik der TSI gibt es nur noch Wagenhalter, ob dieser gleichzeitig auch EVU ist, intetessiert nicht die Bohne.

Ich habe umgekehrt auch schon Wagen von Vermietgesellschaften mit "31" gesehen.

Gruß,
Schlußscheibe



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.03.17 23:26.

Re: 5 Güterwagen aus Seelze mit ?

geschrieben von: Helmut Bückle

Datum: 25.03.17 07:38

Hallo,
vielen Dank für die Info.
Dies erklärt dann auch meine Sichtung von 31 DBSR 53 in Timisoara 2015 bei 2 Waggons in einer Reihe von 33 DBSR 53, die ich eigentlich auf eine fehlerhafte Beschriftung zurückführte.
ade Helmut

Re: 5 Güterwagen aus Seelze mit ?

geschrieben von: RSH

Datum: Gestern, 08:50:51

@ migru: alte Hauben "fertig": Ja, dass habe ich auch mal bei einem Besuch in EPDX gehört, ebenso wurde von teilweiser Schwergängigkeit der Rolldächer bei Tamns berichtet. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass die Stahlblech- Teleskophauben durch Planenhauben ersetzt werden.
Gruß
RSH

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de