DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: Djosh

Datum: 18.03.17 15:30

Hallo zusammen,

im Juli 1995 unternahm ich eine Fahrt mit dem TMT zur Hochrheinbahn, worüber ich u. a. hier [www.drehscheibe-online.de] schon mal berichtet hatte. Auf der Rückfahrt nahm ich in Singen den RE 3570 bis Immendingen, anschließend wollte ich noch einen längeren Zwischenstopp in Tuttlingen einlegen, um dann über die Donautalbahn heimwärts zu fahren. Aber schon in Singen lang schon was Knisterndes in der Luft, was sich unterwegs dann immer mehr verdichtete.


http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/04%20Immendingen.jpg

1.) Als diese 139 (möglicherweise 139 316) mit ihrem Zug den Bahnhof Immendingen verlässt, steht noch die Sommerhitze im Bahnhof, aber die Atmosphäre ist geladen.


http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/05%20Immendingen.jpg

2.) Und im Westen braut sich schon gehörig was zusammen. Der Himmel hat eine harmonische Farbgebung zum Ozeanblau des Packwagens angenommen und da und dort ist schon ein bedrohliches Donnergrollen zu hören.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/06%20Immendingen.jpg

3.) Kurz darauf ist auch der letzte Sonnenstrahl verschwunden.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/11%20Immendingen.jpg

4.) Dann bricht das Unwetter los. Um es mit Methusalix zu sagen: "Das ist Taranis, der Donnergott. Er protestiert." So kam das auch rüber. Ein Wetter, bei dem man denkt, es fällt einem der Himmel auf den Kopf.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/12%20Immendingen.jpg

5.) Ca. 20 Minuten später, ein Silberstreif am Horizont. Der Seher bei Asterix hatte es ja auch so prophezeit: auf Regen folgt Sonnenschein.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/13%20628%20240%20in%20Immendingen.jpg

6.) Der Sonnenschein folgte zwar an dem Tag nicht mehr, aber man konnte sich wieder vom Bahnsteigdach hervorwagen um den 628 240 "abzulichten". Ich nahm dann um 18:30 den Gegenzug RE 3361 und fuhr bis Tuttlingen.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/14%20Tuttlingen.jpg

7.) Dort herrschte noch ähnliche Atmosphäre. Am Bahnsteigende Stellwerk 2 und ganz hinten das Brückenstellwerk 3.



http://doku-des-alltags.de/StreckenundBahnhoefe/Wuerttemberg/Tuttlingen/Film%203/22%20110%20181%20in%20Tuttlingen.jpg

8.) 110 181 bei der Einfahrt mit dem Regionalexpress nach Singen. Wie man sieht, wurden im Sommer 1995 die Bahnsteige erneuert.



Mit einem Bahnhofsrundgang in Tuttlingen wurde es an diesem Tag nichts mehr. Aber in Kürze ein Beitrag über Tuttlingen bei schönerem Wetter.



Viele Grüße,
Georg

http://www.doku-des-alltags.de/banner/DSObanner01.jpg

Re: Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 18.03.17 18:10

Hallo Georg,
Wahnsinn, daß Du bei diesem Wetter noch fotografiert hast!
Viele Grüße
Stefan

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/6638303363633862.jpg http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/3338386331616233.jpg

Re: Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: 111 008

Datum: 18.03.17 20:43

Geile Gewitterbilder. Ja das gibt mega Stimmungsbilder. Freue mich schon auf diesen Sommer wieder auf Gewitter ;D

Re: Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: Indusiastic

Datum: 18.03.17 22:47

Servus,
ey affenscharf!- Es knistert, man hört es prasseln und überall der Geruch frischen Regens, der dann weiterzieht.

Vielen Dank für die kleine Dusche :D

cu
pit

Re: Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: eberhard49

Datum: 19.03.17 11:28

DSCN2784c.jpg
2003 war das Wetter besser

gruss eberhard

Re: Gewitter in Immendingen, und danach nach Tuttlingen (Juli 1995, 8 B)

geschrieben von: Exil-Stuttgarter

Datum: 19.03.17 19:23

Hallo Georg,

Deine Doku rund um das Bahngeschehen ist wie üblich Spitzenklasse.
Dieses Mal freut's mich besonders, denn Du hast "vor meiner Haustür" fotografiert, zu einer Zeit, zu der bei mir der Bahn-Virus noch geschlummert hat.

Bedanken möchte ich mich mit einem Vor-Regenbild aus Immendingen.
Am 25. Juni letzten Jahres trafen sich dort ein Southside-Sonderzug (das Festival war wegen Unwetters mit über 50 Verletzten wenige Stunden zuvor abgebrochen worden) und der reguläre IRE 3213 (beides n-Wagen-Züge mit 218-Bespannung):


20160625 1537 3 Bnrbdzf 483-2 50 80 80-34 303-3 + 218 410-9 Immendingen Sdz 70625 + IRE 3213.JPG

Eine viertel Stunde später war dann Weltuntergang genau wie bei dir.

Viele Grüße und gerne mehr aus der Ecke

Exil-Stuttgarter

Das ist genau das, was mir hier in Osnabrück so fehlt - das richtige, ordentliche süddeutsche "Weltuntergangssommergewitter" - und nach 20 Minuten ist alles wieder vorüber ;-) (o.w.T)

geschrieben von: TBWA

Datum: 20.03.17 14:42

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Gruß: F(p)lo



http://farm1.static.flickr.com/216/484058308_c57cd643e9_o.jpg

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie sagte einst Marcel Reich-Ranicki?!?!: "Esss isst nicht möglich, alle Zsüge der Welt zu fuzzsen, aber man sssollte danach schtreben!" (Copyright: Ivo Dommer!!!)

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de