AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 

Hier veröffentlichen wir kostenlos Termine von Sonderfahrten, Ausstellungen und Gruppenreisen für Eisenbahnfreunde. Bitte beachten: Termine können jederzeit AUSFALLEN! Weitere Informationen dazu sind gegebenenfalls beim Veranstalter erhältlich. Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das [Kontaktformular] mitgeteilt werden. Für neue Termine bitte "Termin eintragen" verwenden. Weitere Hinweise zur Nutzung finden sich unter Hilfe.
Auswahl (421):   März 2015 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [17]

März 2015
27.03.15 - 29.03.15
Modellbau Wels/Oberöstrreich 

Modellbau Wels Echtdampfbereich wird weiter ausgebaut! Noch mehr zum Thema Echtdampf Der Bereich Echtdampf sorgte letztes Jahr für große Begeisterung unter den Besuchern und darf deshalb auch heuer nicht fehlen. Mit dabei ist wieder die 7¼ Zoll Echtdampf-Bahn aus dem Ampertal namens "Gustl", die mit einer Spurweite von 184 mm die kleinste Echtdampf-Bahn zum Mitfahren ist. Kleine & große Messebesucher dürfen sich wieder auf ein besonderes Erlebnis freuen. Die diesjährige Strecke in der nagelneuen Messehalle 21 übertrumpft mit über 400 m Gleislänge die Anlage vom Vorjahr und ist die somit größte Echtdampfanlage bei einer Modellbaumesse in Österreich. Neben stationären Dampfanlagen ist die Spur-G-Anlage des PSV Wels wieder ein besonderes Highlight. Auf über 150 m² wird mit viel Liebe zum Detail und zahlreichen originalgetreuen Einzelheiten eine Modellbahnanlage für ...
Messe Wels / Die Nummer 1 im Modellbau Mail: info@ampertalbahn.de
Messe Wels , Messeplatz1 , 4600 Wels/Osterreich

27.03.15 - 29.03.15
Die Ampertalbahn geht auf die Reise zur Modellbau in Wels 

Österreichs größte AirShow: Amtierende Weltmeister, Staats- und Europameister zeigen eine Show der Superlative. Bell Cobra TAH-1F: The Flying Bulls bringen die Cobra mit nach Wels und Sepp Schmirl zeigt seinen fantastischen Nachbau im Maßstab 1:4. Österreichs größte Modellbaustelle: Drei Tage lang wird auf 600 m² mit Kettenbaggern, Sattelkippern & Co gearbeitet. Italienisches Schwergewicht: Luca Bordin zeigt den gigantischen Peterbilt 359 Truck im Maßstab 1:4. Das Modell wurde in über 2.000 Arbeitsstunden nach amerikanischen Vorbild gebaut. Von klitzeklein bis riesengroß: Hier finden Sie Schiffsmodelle vom 2,5 m langen Powerboot bis hin zum 10 mm kleinen Buddelschiff. Die größte Echtdampfanlage: Die Ampertalbahn ist mit einer Gleislänge von über 400 m die größte Echtdampfanlage bei einer Modelbaumesse in Österreich. Österreichpremiere: Die US Waldbahn sowie ...
Messe Wels / Die Nummer 1 im Modellbau Mail: info@ampertalbahn.de
Messe Wels , Messeplatz1 , 4600 Wels/Osterreich

28.03.15 - 29.03.15
Tag der offenen Tür im BW Rottweil / Rückkehr der 01 519 
 Am Wochenende 28. und 29. März 2015 öffnen die Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. (EFZ) in ihrem Vereinsdomizil in Rottweil die Schuppentore. Anlass ist die Rückkehr der Schnellzugdampflok 01 519 aus Meiningen. Überzeugen Sie sich selbst vom Stand der betriebsfähigen Aufarbeitung der Schnellzugdampflok. Zudem gibt es eine kleine Fahrzeugschau im BW-Bereich, Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok 52 7596, eine Bewirtung sowie eine große Modellbahnbörse, deren Erlös der Wiederinbetriebnahme der 01 519 zugute kommt! Weitere Informationen zum Projekt und zur Veranstaltung auch auf unserer Homepage!
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. Mail: kontakt@efz-ev.de
Bahnhof 10/1; 78628 Rottweil

28.03.15 - 29.03.15
Saisoneröffnung bei der Berliner Parkeisenbahn  
 Die Parkeisenbahn in der Berliner Wuhlheide startet am letzten März-Wochenende in die 59. Saison. Die kleinen Züge fahren bis zum 11. Oktober 2015 sonnabends jeweils von 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr sowie sonn- und feiertags von 11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr Rundfahrten im 35-Minuten-Takt auf einer Streckenlänge von knapp 4 Kilometern mit zahlreichen Zwischenstopps. In den Berliner Oster-, Sommer- und Herbstferien fahren die Züge außerdem dienstags bis donnerstags von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Zum Saisonbeginn, zu Ostern, zu Pfingsten und an weiteren ausgewählten Tagen werden wieder historische Dampflokomotiven eingesetzt. Die Fahrkarten kosten für Erwachsene 3,50 Euro und für Kinder 2,00 Euro. Für die Mifahrt im Dampfzug wird ein Zuschlag von 50 Cent erhoben. Weiter Infos im Internet oder über Telefon (030) 53892660.
Berliner Parkeisenbahn gGmbH Mail: info@parkeisenbahn.de
An der Wuhlheide 189, 12459 Berlin

28.03.15 - 29.03.15
Modellbahnausstellung Halberstadt - Straßenbahndepot 

Am letzten März Wochenende veranstalter der Halberstädter Modellbahnverein eine Ausstellung in den Räumen des Straßenbahndepot am Friedhof in Halberstadt. Es wird eine H0-Modulanlage mit Motiven der Region, eine H0m-Anlage der Rhätischen Bahn sowie eine TT-Anlage zu sehen sein. Außerdem zeigen wir eine IIm-Anlage, die die 1960er Jahre an der Ostsee zum Vorbild hat. Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr am Samstag und bis 17 Uhr am Sonntag. Erwachsene: 3,50€. Kinder: 1,50€.
Halberstädter Modellbahnverein e.V. Mail: thomas.plaisant@yahoo.de
HVG Halberstädter Verkehrs-GmbH, Gröperstraße 83, 38820 Halberstadt

28.03.15 - 29.03.15
Modellbahn Börse in BW Staßfurt 

Modellbahn Auto Börse in 39418 Staßfurt am 28 - 29.03.2015 in Bahnbetriebswerk Staßfurt , Güstener Weg. von 10 bis 15 Uhr.
Eisenbahfreunde Staßfurt Mail: jensberndt@t-online.de

28.03.15 - 29.03.15
Saisonauftakt in Stassfurt 

Das Eisenbahnfest findet am 28./29.03.2015 von 9.00 -17.00Uhr statt. Eröffnug mit Anpfiff um 9.00Uhr. Den ganzen Tag über sind Präsentationen von Fahrzeugen auf der Drehscheibe, Führerstandmitfahrten, Fotogüterzüge im Ausstellungsgelände, Fahrzeugausstellung im Freigelände, Modellbahnschau des MEF Bernburg e.V., Modell- und Eisenbahnbörse im Lokschuppen, Gastronomische Versorgung mit Gulaschkanone, Grill, Getränkeausschank und Eiswagen, Gastronomische Bewirtung im Speisewagen, es erwartet Sie wie immer frisch gebackener Kuchen, Museum mit ständiger Ausstellung, Führungen in unseren historischen Werkstätten wie Schmiede, Dreherei, Tischlerei, etc. Pendelverkehr zum Personenbahnhof findet statt!!! Für Foto- und Filmfreunde öffnen die Pforten um 8.00 Uhr. Wir freuen uns auf Euren Besuch!! Viele Grüße aus SFT.
Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Stassfurt e.V. Mail: vorstand@efsft.de
39418 Stassfurt, Güstener Weg

28.03.15 - 30.09.15
Dampfzüge bei der Museumstoomtram Hoorn-Medemblik (NL) 

Mindestens täglich außer montags Dampfzug Hoorn - Medemblik und zurück. Hoorn ab 10.40, Medemblik ab 13.20 Uhr. In den Sommermonaten auch montags, sowie weitere Fahrten. Fahrplan auf www.stoomtram.nl. In Hoorn Besichtigung des Stellwerks und der Werkstatt möglich, Rangierdienst mit historischen Motorlokomotiven, in Medemblik Dampferanschluss nach und von Enkhuizen.
Museumstoomtram Hoorn-Medemblik Mail: info@museumstoomtram.nl
Van Dedemstraat 8, 1624 NN Hoorn/Niederlande

29.03.15
Mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zum Frühlingserwachen im Vogtsbauernhof  
 Nach der Winterpause öffnet der Vogtsbauernhof in Gutach Ende März wieder seine Pforten. Diesmal aber „mit Pauken und Trompeten“, denn der neu gebaute Bahnhof kann erstmals von den Besuchern des Museums genutzt werden. Seien Sie dabei, wenn der ROTE FLITZER nach seiner Panoramafahrt durch den Schwarzwald als erster Sonderzug direkt vor den Toren des ältesten Freilichtmuseums in Baden-Württemberg hält. Der Vogtsbauernhof steht schon seit 400 Jahren an gleicher Stelle und begründete 1964 das weitläufige Museum, das viele originale Schwarzwaldhöfe aus dem 16. bis 18. Jh. mit ihren Nebengebäuden wie Back- und Brennhäusle, Mühlen und Scheunen zeigt. Für die Saisoneröffnung sind zahlreiche Aktivitäten geplant, alles dreht sich heute um das Thema Wald und Holzverarbeitung. Ein weiterer Höhepunkt ist die Kür der Baden-Württembergischen Waldkönigin. Am späten Nachmittag fährt der ROTE ...
Förderverein Schienenbus e. V. Mail: info@foerderverein-schienenbus.de
Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim

29.03.15
15. Eisenbahntage – Dampfsonderfahrt zum „Wilden Robert“ 
 Im Rahmen der Leipziger Eisenbahntage geht es in diesem Frühjahr in die nähere Umgebung Leipzigs. Es erwartet Sie ein Erlebnis auf 3 Spurweiten. Wir bringen Sie zum Wilden Robert nach Oschatz. Hier steigen Sie um in den bereitgestellten Sonderzug der Sie nach Glossen bringen wird. Das Steinbruch- und Feldbahnmuseum Glossen wartet auf Sie mit einer Mitfahrt und Besichtigung des Museums. Es geht ca. 16 Uhr wieder zurück nach Oschatz. Gegen 17:30 Uhr treten wir die Heimreise an. Der Fahrpreis für alle Bahnen ist inbegriffen.
Eisenbahnmuseum Leipzig Mail: info@dampfbahnmuseum.de

29.03.15
Laabertalbahn Eggmühl-Langquaid fährt zum Frühjahrsmarkt Schierling 
 Die Sonderzüge der Laabertalbahn verkehren wieder auf der Strecke Eggmühl-Langquaid und zwar am 29.03.2015 zum Frühjahrsmarkt in Schierling. Vier Zugpaare im festen 2-Stunden-Takt werden an diesem Tag den Fahrgästen zur bequemen Anreise zum Markt angeboten. Die Fahrten des Bockerls beginnen im Bahnhof Eggmühl, den man bequem und umsteigefrei mit den Regionalzügen von Regensburg/Nürnberg und Landshut/München erreichen kann. Unterwegs hält die Bockerlbahn in Schierling und Langquaid. Der reguläre Fahrpreis für die Hin- und Rückfahrt beträgt 4,50 EUR. Kinder/Jugendliche bis 12 Jahre zahlen 2,50 EUR. Kleinkinder bis 3 Jahre sind kostenfrei. Die Fahrzeiten sind unter "www.laabertalbahn.de" abgedruckt.
Lokalbahn Schierling-Langquaid Mail: info@laabertalbahn.de
Am Bahnhof 5, 84085 Langquaid

29.03.15
3 Pendelfahrten mit der V 36 auf der Küstenbahn Ostfriesland 
 Am 29.März 2015 pendelt die V 36 412 vom Verein "Eisenbahntradition Lengerich" mit einem Donnerbüchsenzug 3 mal auf der "Museumsbahn Küstenbahn Ostfriesland" von Norden nach Dornum und zurück. Abfahrten in Norden sind 10:30Uhr, 12:30Uhr und 14:30Uhr. Abfahrten in Dornum sind 11:30Uhr, 13:30Uhr und 15:30Uhr. Unterwegshalte sind in Lütetsburg, Hage und Westerende. Fahrkarten werden nur im Zug verkauft. Preis für Hin-& Rückfahrt beträgt 8,00€ für Erwachsene!!!
IG Schienenverkehr Ostfriesland Mail: bahnserviceott@web.de
c/o Fam.Folkerts, Süder Hooker 31; 26506 Norden

31.03.15 - 09.04.15
Osterfahrten bei der Berliner Parkeisenbahn 
 In den Osterferien legt der Osterhase bei der Berliner Parkeisenbahn Sonderschichten ein und lädt dienstags bis donnerstags jeweils um 9.00, 9.50 und 11 Uhr zu Sonderfahrten für Kindergarten- und Hortgruppen ein. Kinder zahlen 5 Euro (inkl. Osterüberraschung) und Erwachsene 3,50 Euro. Die hierfür erforderliche Voranmeldung bitte bis 20. März an Osterhase@parkeisenbahn.de oder per Telefon an (030) 53 89 26 60 richten. Außerdem starten am 5. und 6. April ab 11 Uhr etwa halbstündlich die Osterhasen-Dampfzüge von unseren Bahnhöfen in der Berliner Wuhlheide (Pause 13 bis 14 Uhr) und im Bf. Eichgestell laden das Parkbahncafé, Gartenbahn und Bastelstation zum Verweilen ein.
Berliner Parkeisenbahn gGmbH Mail: info@parkeisenbahn.de
An der Wuhlheide 189, 12459 Berlin


April 2015
02.04.15 - 04.04.15
Modellbundesbahn Sonderöffnung 

Sonderöffnungstage der Bad Driburger Modellbundesbahn in den Osterferien.
Modellbundesbahn
Brakeler Straße 4, 33034 Bad Driburg

03.04.15
Saisoneröffnung im Hannoverschen Straßenbahn-Museum 
 Wir laden herzlichst ein zu unserer Saisoneröffnung 2015 von 11-17 Uhr. Es erwarten Sie viele historische Straßenbahnen aus Deutschland und vielen weiteren Ländern im Fahrgastbetrieb sowie eine Ausstellung weiterer Straßenbahnwagen auf dem Gelände. In unserem Hauptgebäude finden Sie einige interessante Ausstellung zum Nahverkehr und einen Straßenbahnsimulator. Für Speis und Trank wird ebenfalls zu moderaten Preisen gesorgt. Dieses Erlebnis sollten Sie nicht verpassen! Eintrittspreise: Erwachsene 7,50 €, Ermäßigt 6,50 €, Kinder (6 - 15 Jahre) 4,00 €, Familien (Eltern + eigene Kinder) 20,00 €, Inhaber der HannoverCard 5,50 €. Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Behinderte und Rentner. Im Eintrittspreis ist eine Fahrt mit einer Straßenbahn (Rundkurs oder Außenstrecke, Streckenlänge jeweils ca. 2,4km.
Hannoversches Straßenbahn-Museum Wehmingen/Sehnde
Hohenfelser Str. 16, 31319 Sehnde bei Hannover

03.04.15
Ostereiersuche im Zellwald 
 Dampfloksonderfahrt 2x Nossen - Großvoigtsdorf - Freiberg Im Zellwald hat der Osterhase für alle Kinder eine Überraschung vorbereitet.
IG Dampflok Nossen e.V. Mail: info@bwnossen.de
IG Dampflok Nossen e.V., Döbelner Str. 19, 01683 Nossen

03.04.15 - 04.04.15
Dampfzugfahrten zu Ostern an der Oberelbe 

Zum Saisonauftakt 2015, veranstalten wir wieder Dampfzugfahrten am 03.und 04.April. 2015 zwischen Geesthacht und Hamburg-Bergedorf. Abfahrtzeiten: ab Geesthacht(Stadt) um 10:15, 13:15, 15:45 und 17:45 Uhr in Richtung Hamburg Bergedorf(Süd). Ab HH-Bergedorf(Süd) um 11:05 und 14:05 in Richtung Krümmel, 16:35 und 18:35 Uhr nur bis Geesthacht(Stadt). Ab Krümmel um 12:25 und 15:25 Uhr in Richtung HH-Bergedorf(Süd). Der Bahnhof HH-Bergedorf(Süd), befindet sich circa zehn Gehminuten vom S-Bahnhof Berge­dorf, unmittelbar neben dem Frascatiplatz, Neuer Weg 39.
Arbeitsgemeinschaft Geesthachter Eisenbahn e.V. Mail: gerhard.roesler@web.de
Postfach 1341, 21495 Geesthacht

03.04.15 - 04.04.15
Fahrtage in Lahausen 

Am 3. und 4. April zwischen 11 und 17 Uhr finden in der Grundschule Lahausen Fahrtage auf unseren Modulanlagen in den Spurweiten H0 und N statt. Wir fahren und steuern ausschließlich digital. Der Eintritt ist kostenlos. Am Buffet sind Getränke, Würstchen und Kuchen erhältlich. Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Schule.
Eisenbahnfreunde Kirchweyhe e. V. Mail: Eisenbahnfreunde.Kirchweyhe@web.de
Lahauser Strasse 32, 28844 Weyhe

03.04.15 - 05.04.15
Saisoneröffnung im Sächsischen Eisenbahnmuseum 

Nach der Winterpause wird das Sächsische Eisenbahnmuseum mit einer kleinen Saisoneröffnungsfeier zu Ostern für den Besucherverkehr wieder zugänglich gemacht. Von Karfreitag bis Ostersonntag erwartet Sie drei Tage lang ein kleines Rahmenprogramm: - Unter dem Kohlehochbunker aufgestellte Schienenfahrzeuge, - Fahrten auf der Feldbahn, - Vorführung der Modellbahn Höhepunkt wird die Präsentation der Dampflok 50 3648-8 (im allerdings noch nicht angeheizten Zustand) unter dem Kohlehochbunker sein. Für eine Imbissverpflegung mit Roster und Getränken ist ebenfalls gesorgt. Veranstaltungszeit: 10.00 – 17.00 Uhr Eintritt: Regulärer Museumseintritt.
Sächsisches Eisenbahnmusuem e. V. Mail: info@sem-chemnitz.de
An der Dresdner Bahnlinie 130c 09131 Chemnitz

03.04.15 - 06.04.15
Osterfahrtage bei der Pollo-Museumseisenbahn in der Prignitz 
 Mit den traditionellen Osterfahrtagen starten die Eisenbahner der Pollo-Museumseisenbahn auch in diesem Jahr wieder ihre Fahrsaison. Der Zug verkehrt täglich von Karfreitag bis Ostermontag um 10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:00 Uhr, 14:30 Uhr und 16:00 Uhr vom Bahnhof Lindenberg (Gemeinde Groß Pankow) nach Brünkendorf und zurück. Während des Aufenthaltes in Brünkendorf gehen unsere kleinen Fahrgäste in den Wald und suchen, was der Osterhase für sie versteckt hat.In Lindenberg hat an allen Tagen das Kleinbahnmuseum geöffnet, und die Feldbahn steht für Rundfahrten bereit.
Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Mail: info@pollo.de
16928 Groß Pankow (OT Lindenberg) ,Lindenberg 7

03.04.15 - 06.04.15
Modellbahnausstellung in Köthen 

Wir - die Modellbahnfreunde Altkeis Köthen - veranstalten zu Ostern unsere nächste Modellbahnausstellung. Datum: 3. bis 6. April 2015 Ort: Köthen (Anhalt), Ecke Friedrich-Ebert-Straße / Augustenstraße Zeit: jeweils von 10-18Uhr Link zu Google Maps: https://www.google.de/maps/dir/51.7522484,11.9826492//@51.7520225,11.9826491,19z weiter Infos unter www.modellbahnfreunde-koethen.de.
Modellbahnfreunde Altkreis Köthen
Köthen (Anhalt), Ecke Friedrich-Ebert-Straße / Augustenstraße

04.04.15
Neuenkirchener Draisinenbahn - Fahrbetriebstag 
 Die Neuenkirchener Draisinenbahn pendelt an diesem Tag zwischen Neuenkirchen B 71 - Neuenkirchen Innenstadt - Neuenkirchen Bahnhof. Natürlich zwischen 10:15-17:00 Uhr. An diesem Tag wird die Handhebeldraisine eingesetzt und die beiden schwedischen Fahrraddraisinen stehen zur Verfügung. Der Fahrpreis ist: Spendendose vorhanden... Der Ort der Veranstaltung ist 29643 Neuenkirchen, Draisinenbahnstrecke. Parkplätze sind an der B 71 vorhanden und Am Freibad. Die nächste Bushaltestelle ist: Neuenkirchen, Bahnhof (Buslinie 105 und 205). Der Kartenlink gibt sehr detailierte Auskünfte des Ortes und deren Erreichbarkeit: https://www.openstreetmap.org/#map=16/53.0334/9.7172 Nun aber viel Spaß, und eine sehr gute Anreise und Abreise - Die Neuenkirchener Draisinenbahn - Christian Thal.
Christian Thal, Neuenkirchener Draisinenbahn Mail: thal1982@gmx.de
Amselweg 1a, 21244 Buchholz

04.04.15
Osterfahrt nach Ferropolis – Stadt aus Eisen 
 Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft. Fünf ausgediente Schaufelrad- und Eimerkettenbagger sowie Absetzer stehen zur Besichtigung bereit. Jeder einzelne bis zu 130 Meter lang und 30 Meter hoch, stehen auf einer Halbinsel im Gremminer See. Danach werden Sie mit Bussen zum Unesco Weltkulturerbe, dem Wörlitzer Park, gefahren. Dort haben Sie genügend Zeit sich den Park anzusehen. Der Eintritt, die Führung und die Fahrt zum Wörlitzer Park sind im Fahrpreis inklusive.
Eisenbahnmuseum Leipzig Mail: info@dampfbahnmuseum.de

04.04.15
Karsamstag Mit dem RHEINGOLD und Schnellzugwagen ab Köln nach Bamberg, u.a. mit der ... 
 Am 04.04.2015 fährt NostalgieZugReisen mit dem RHEINGOLD von Köln entlang der schönen Rheintal- und Maintalstrecke nach Bamberg Das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg begeistert viele Besucher. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als „das fränkische Rom“, die Inselstadt mit „Klein Venedig“ ist ihre lebendige Mitte. Die Fahrt bis Würzburg übernimmt eine elektrische Lokomotive. Ab Würzburg kommt dann die beinahe riesige Schnellzugdampflok 01 1066 vor den Zug. Diese mit Schweröl gefeuerte Maschine begeistert nicht nur ihre eingefleischten Fans durch die imposante Erscheinung, gehört sie doch zu den stärksten und schnellsten Dampflokomotiven die je in Deutschland im regulären Zugdienst eingesetzt wurden. Zustiege sind an folgende Bahnhöfe möglich: Duisburg Hbf, Köln, Bonn, Koblenz, Würzburg.
NostalgieZugReisen Mail: info@nostalgiezugreisen.de
Im Johannestal 28 46240 Bottrop

04.04.15
Osterausflug in die Energiefabrik Knappenrode 
 Unser Sonderzug startet in Nossen gegen 8:15 Uhr. Zusteigen kann man in Meißen (8:50 Uhr), Coswig (9:00 Uhr) und in Dresden Neustadt (9:30 Uhr).In gemütlicher Fahrt geht es hinauf durch die Dresdner Heide, über Radeberg nach Kamenz. Auf dem nun vor uns liegenden, nicht mehr im Personenverkehr betriebenen treckenabschnitt, kommen die Fotofreunde voll auf ihre Kosten. In Hoyerswerda angekommen stehen die Pendelbusse nach Knappenrode bereit. Die Wege über das weitläufige Areal führen sowohl über, als auch unter Tage. Mehr als ein Dutzend Ausstellungs- und Erlebnisbereiche warten darauf, erkundet zu werden: Europas größte Feuerstättenausstellung, die mineralogische Sammlung "Schätze der Erde" oder die Sammlung bergmännischer Grubenlampen. Liebhaber historischer Feuerwehren kommen ebenso auf ihre Kosten wie Bewunderer von Baggern, Dampfloks und Modellbahnen. In einer beeindruckenden ...
IG Dampflok Nossen e.V. Mail: info@bwnossen.de
IG Dampflok Nossen e.V., Döbelner Str. 19, 01683 Nossen

Auswahl (421):   März 2015 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [17]

(c) 2015 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.