AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 

Hier veröffentlichen wir kostenlos Termine von Sonderfahrten, Ausstellungen und Gruppenreisen für Eisenbahnfreunde. Bitte beachten: Termine können jederzeit AUSFALLEN! Weitere Informationen dazu sind gegebenenfalls beim Veranstalter erhältlich. Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das [Kontaktformular] mitgeteilt werden. Für neue Termine bitte "Termin eintragen" verwenden. Weitere Hinweise zur Nutzung finden sich unter Hilfe.
Auswahl (268):   September 2014 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [11]

September 2014
18.09.14
Live-Reisereportage: Vietnam & Kambodscha - Mit dem Zug durch Südostasien 
 Do., 18. Sept. 2014 um 19:30 Uhr in der Bachschmiede in Wals bei Salzburg (A) Gerhard Liebenberger entführt Sie in seiner neuen Live-Reisereportage auf eine erlebnisreiche Bahnreise nach Vietnam und Kambodscha. Das quirlige Alltagsleben zieht Reisende in seinen Bann und manche südostasiatische Speise offenbart erst auf den zweiten Blick ihre kulinarischen Besonderheiten. Eine Multivisions-Show mit Eindrücken von einer Familienfeier zum Tet-Fest, schwimmenden Märkten, mystischen Ruinenstädten und einer besonderen Schatzsuche. Erleben Sie Bilder, Videos und persönlichen Reiseberichte bei der Multivisions-Show „Vietnam & Kambodscha – Mit dem Zug durch Südostasien“. Karten-Vorverkauf online unter www.liebenberger.com oder vor Ort u.a. in der Bachschmiede, allen Raiffeisenbanken, Kartenbüro Polzer.
Gerhard Liebenberger Mail: gerhard@liebenberger.com
Plainstr. 22, 5020 Salzburg

19.09.14
Schienenbusfahrten mit VT98 der RuhrtalBahn Bo-Dahlhausen - Hagen Hbf 
 Schienenbusfahrten mit dem nostalgischen VT98 9796 der RuhrtalBahn zwischen Bochum Dahlhausen und Hagen Hbf. Erleben Sie die Fahrt auf einer der schönsten Strecken des Ruhrgebiets – immer entlang der Ruhr. Wir fahren touristisch: in den bewirtschafteten Zügen hören Sie interessante Ansagen! Abfahrt ab Eisenbahnmuseum um 8.40, 12.00 und 15.40 Uhr. An den 10 Zwischenstationen kann unterwegs ausgestiegen werden, um das schöne Ruhrtal mit seinen Freizeitangeboten zu erkunden. Abfahrt ab Hagen Hbf um 10:05, 13:35 und 17:05 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner an Bord des Zuges. Die Züge sind bewirtschaftet und haben ausreichend Platz für Kinderwagen und Fahrräder. Bitte beachten Sie auch unsere Kombi-Touren Bahn & Schiff, Bahn & Muttental sowie Bahn & Henrichshütte! Weitere Informationen unter www.ruhrtalbahn.de oder 0208 - 309983010 (Mo-Fr 9-16 Uhr).
RuhrtalBahn GmbH Mail: info@ruhrtalbahn.de
Elisabeth-Selbert-Weg 12, 48147 Münster

19.09.14 - 21.09.14
Heeresfeldbahnübung wie zur Kaiserzeit auf der Muskauer Waldeisenbahn ! 
 Vom 19. September 2014 (Freitag) bis 21. September 2014 (Sonntag) drehen wir die Zeit auf der Muskauer Waldeisenbahn zurück und schreiben das Jahr 1910. Die Militäreinheiten müssen sicherstellen, daß auch die Feldbahnen allen Anforderungen der Heeresleitung entsprechen. Daher wird eine 3-tägige Heeresfeldbahnübung mit der authentisch umgerüsteten Brigadelok 1914 und entsprechenden Güter- und Militärzügen durchgeführt. Statisten in historischen Uniformen, diverse Sonderzüge, und viele Extras aus der Kaiserzeit! Ein abendliches Grillfest, sowie Nachtaufnahmen runden das Programm der Spitzenklasse ab.
Tanago GmbH Mail: info@tanago.de
13347 Berlin, Malplaquetstrasse 10

19.09.14 - 21.09.14
12. Modelleisenbahntage der Lippstädter Eisenbahnfreunde 
 Vereine und/oder Privatpersonen aus Nah und Fern präsentieren Modellbahnanlagen in unterschiedlichen Spurbreiten, Flug- und Schiffsmodellbau, mit großem Verkaufsmarkt, auf ca. 2000 qm. Veranstaltungsort: Bürgerhaus Anröchte Im Hagen 2 (für Navi: Zum Schützenplatz) D-59609 Anröchte Öffnungszeiten: 19.09.2014 13.00-19.00 Uhr 20.09.2014 10.00-18.00 Uhr 21.09.2014 10.00-17.00 Uhr.
Lippstädter Eisenbahnfreunde 1984 e. V. Mail: webmaster@lef1984.de
Postfach 2063 59530 Lippstadt

20.09.14
Dampflokfest in Jaworzyna Slaska (PL) 
 Busreise ab Chemnitz, Dresden, Bautzen. Erleben Sie einen Tag im Schlesischen inmitten von Historischer Technik und natürlich Dampflokomotiven. Das hiesige Museum für Industrie und Eisenbahn befindet sich an einem der ältesten Eisenbahnknotenpunkte Polens. Im größten erhaltenen Ringlokschuppen Niederschlesiens werden historische Schienenfahrzeige und einzigartige weitere Objekte gesammelt. Abgerundet wird die Sammlung durch eine Sammlung von Oldtimern und Motrorrädern der Marke Harley Davidson. An diesem Tag ist das Museum voller Leben. Zahlreiche in- und ausländische Lokomotiven werden erwartet. Verschiedene Vorführungen und realistische Arbeiten in einem Dampf - Bw machen dieses Event zu einem Festival der Dampflokomotive! Der Sonderbus fährt von Chemnitz und Dresden über Bautzen ins polnische Jaworzyna Slaska. Im Fahrpreis ist bereits der Eintritt ins Festgelände zum ...
Schadé-Tours Eisenbahntouristik Mail: info@schade-tours.de
Hohwaldweg 11, 01904 Steinigtwolmsdorf

20.09.14
TRIX EXPRESS-Tag im DB Museum Koblenz 
 TRIX-Modellbahnbörse mit bis zu 170 qm Angebotsfläche. Sie ist die größte ihrer Art in Deutschland. Zusätzlich gibt es den normalen Museumsnbetrieb mit Führerstandsmitfahrten auf einer historischen Lokomotive, geführten Rundgängen durch das Museum, Zugsimulator mit Original E 10-Führerstand, Rundfahrten mit der 5 Zoll-Mitfahreisenbahn, Vorführungen der TRIX EXPRESS-Modellbahn, Vorführung der Gartenbahn und Museumsgastronomie mit kalten und warmen Speisen, Kaffee und Kuchen.
DB Museum Koblenz Mail: info@dbmuseum-koblenz.de
Schönbornsluster Str. 14, 56070 Koblenz, Tel.: 0261 / 396 - 13 38

20.09.14
100 Jahre Aw Schwerte (Ruhr) 
 Ruhrgebietsrundfahrt mit 41 360 und Besichtigung des ehem. AW Schwerte (Ruhr) am Samstag, 20. September 2014 Die Ruhrgebietsrundfahrt der DTO führ 2014 mit der Dampflok 41 360, durch das östliche Ruhrgebiet rund um Dortmund und dabei auch in das ehem. AW Schwerte (Ruhr). Mit sachkundigem Kommentaren erläutert man auf dieser Reise, sowohl die Industrie und Eisenbahngeschichte als auch die Geschichte der alten Transportwege durch das Revier. Im ehemaligen AW wird es daher einen Tag der offenen Tür mit diversen Exponaten usw. geben. Unter anderem wird die im Westen Deutschlands äußerst rare 58 311 ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen.
Ak 100 Jahre Aw Schwerte (Ruhr)

20.09.14
Das Eisenbahnmuseum Kötzschau hat zum Stadtfest Leuna geöffnet. 
 Das Eisenbahnmuseum Kötzschau hat zum Stadtfest in Leuna geöffnet. Im besonderen Ambiente eines originalen Empfangsgebäudes aus der Gründungszeit der Bahnstrecke Leipzig - Großkorbetha, wird die Geschichte dieser Eisenbahn interessant erzählt. Besuchen Sie u. a. ein orignales Dienstzimmer mit Fahrkartenschalter um 1935, erfahren Sie Funktionsweisen von verschiedenen Stellwerksbauarten am hier erhaltenen Lehrstellwerk "Leipzig-Leutzsch", sehen Sie Uniformen und Effekten aus allen Epochen und vieles, vieles mehr. Zwischen 14:00 und 18:00 Uhr ist das Museum geöffnet.
Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V. Mail: info@eisenbahnfreunde-koetzschau.com
Am Bahnhof 27, 06237 Leuna / OT Kötzschau

20.09.14
Schienenbusfahrten mit VT98 der RuhrtalBahn Bo-Dahlhausen - Hagen Hbf 
 Schienenbusfahrten mit dem nostalgischen VT98 9796 der RuhrtalBahn zwischen Bochum Dahlhausen und Hagen Hbf. Erleben Sie die Fahrt auf einer der schönsten Strecken des Ruhrgebiets – immer entlang der Ruhr. Wir fahren touristisch: in den bewirtschafteten Zügen hören Sie interessante Ansagen! Abfahrt ab Eisenbahnmuseum um 8.40, 12.00 und 15.40 Uhr. An den 10 Zwischenstationen kann unterwegs ausgestiegen werden, um das schöne Ruhrtal mit seinen Freizeitangeboten zu erkunden. Abfahrt ab Hagen Hbf um 10:05, 13:35 und 17:05 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner an Bord des Zuges. Die Züge sind bewirtschaftet und haben ausreichend Platz für Kinderwagen und Fahrräder. Bitte beachten Sie auch unsere Kombi-Touren Bahn & Schiff, Bahn & Muttental sowie Bahn & Henrichshütte! Weitere Informationen unter www.ruhrtalbahn.de oder 0208 - 309983010 (Mo-Fr 9-16 Uhr).
RuhrtalBahn GmbH Mail: info@ruhrtalbahn.de
Elisabeth-Selbert-Weg 12, 48147 Münster

20.09.14
Tag der offenen Tür 85 Jahre Thüringerwaldbahn und 120 Jahre Straßenbahn Gotha 
 Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Betriebshof Waltershäuser Str. 98: Fahrzeugausstellung, Straßenbahnmuseum, Modellbahnanlagen,Betriebshofrundgänge, Ausstellung und Vorführungen, Feuerwehrübung, Stadtrundfahrten mit historischen Straßenbahnwagen, Fahrschule - Erlangung Fahrerlaubnis ehrenhalber (mit Voranmeldung begrenztes Platzangebot). Für das leibliche Wohl bzw. für die Unterhaltung Ihrer/s Kinder(es) ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH/Gothaer Straßenbahnfreunde e. V. Mail: info@waldbahn-gotha.de
Waltershäuser Straße 98, D-99867 GOTHA

20.09.14
Tag der offenen Tür "100 Jahre Aw Schwerte/Ruhr) 
 Die Besucher erwartet eine Vielzahl von Angeboten. An der ehemaligen Lokrichthalle fauchen und zischen mehrere Dampflokomotiven. Auch Diesellokomotiven werden vor Ort sein. Bestaunen können die Eisenbahnfreunde einen Waggon für Schwerlasten. Hier werden auch alte Filmszenen aus dem Jahr 1928 vorgeführt. Angeboten werden Führungen durch das Werk und durch die angrenzende Eisenbahnersiedlung. Informationen gibt es auch an der Gedenkstätte für KZ-Häftlinge, die während des Krieges zur Arbeit im Werk gezwungen wurden. Während der Veranstaltung wird ein Dampfsonderzug erwartet, der zur Jubiläumsfeier auf das Werkgelände rangiert wird (Infos und Buchung unter: www.damfploktradition.de / „Ruhrexpress zum AW Schwerte). Da am Veranstaltungsort nur wenige Parkplätze vorhanden sind, wird für Besucher ein Pendelverkehr vom Bahnhof Schwerte zum Veranstaltungsort in Schwerte-Ost eingerichtet. Von ...
Eisenbahnfreunde Schwerte (Ruhr) Mail: eisenbahnfreunde.dortmund@web.de
Ansprechpartner / Pothmorgenweg 16 - 44369 Dortmund

20.09.14
Mit Volldampf zu Rhein in Flammen nach St. Goarshausen 
 Am Samstag, den 20. September 2014, führt unsere Fahrt von Hanau Hbf auf der rechten Rheinstrecke, entlang des Rheins vorbei an Rüdesheim und vielen romantischen Winzerdörfern, umgeben von Weinbergen und Burgen, nach St. Goarshausen am Rhein. Gezogen wird unser Sonderzug von der Dampflokomotive 50 3552 "Stadt Hanau". Während des mehrstündigen Aufenthaltes besteht die Möglichkeit zum Besuchen des traditionellen Weinmarktes. Am Abend findet dann über dem Rhein das bekannte Feuerwerk "Rhein in Flammen" statt, bewacht durch die Burgen Katz, Maus und Rheinfels sowie dem berühmten Loreleyfelsen. Weitere Informationen sowie Fahrpreise finden Sie auf unserer Homepage.
Museumseisenbahn Hanau e.V. Mail: fahrkarten@museumseisenbahn-hanau.de

20.09.14
12. Trix Express Tag 
 Trix Express Freunde treffen sich Auch in diesem Jahr, am 20.9.2014, veranstaltet der Trix Express Club Deutschland eV. wieder sein jährliches Treffen. Schon zum 12. Mal wird in der Fahrzeughalle des DB-Museum Koblenz – Lützel eine große Ausstellung mit vielen Erzeugnissen der Marke Trix Express gezeigt. Die Marke Trix Express hat als älteste Modellbahn in der Größe HO noch sehr viele Freunde. Das hat auch die Firma Märklin, der heutige Eigentümer der Marke, erkannt. Obwohl die Marke Trix Express 2004 eingestellt wurde, bietet Märklin seit einem Jahr wieder einige neue Modelle an. Der Besucher kann Modelle aus der Zeit um 1935 ebenso wie die Neuheiten von 2013 bewundern. Er hat dabei die Möglichkeit seine Sammlung zu ergänzen und sich mit Ersatzeilen zu versorgen. Das DB-Museum bietet Führerstandsmitfahrten an und die kleinen Besucher können auf der Mitfahreisenbahn einige Runden ...
Trix Express Culub Deuteschland e.V. Mail: arno-hartmann@online.de
DB Museum Koblenz Lützel Schönbornslusterstraße 14

20.09.14
Whiskyfahrt mit der Sauschwänzlebahn 
 Ein Abend in entspannter Atmosphäre wartet auf euch - eine Dampfzugfahrt verknüpft mit vier Whiskyproben und ein Buffet am Bahnhof Weizen. Leistungen inklusive: Historische Dampfzugfahrt von Blumberg-Zollhaus nach Weizen und zurück Eintritt Eisenbahnmuseum 4 Whiskyproben Buffet am Bahnhof Weizen 39,00 € Gruppenpreis ab 15 Personen: 37,00 € Teilnahme ab 18 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb gleich anmelden und Tickets sichern. Abfahrt des Zuges um 17:30 Uhr.
Sauschwänzlebahn Mail: info@sauschwaenzlebahn.de
Bahnhofstraße 1; 78176 Blumberg

20.09.14
Mit Dampf ins Triestingtal 

Die Lokalbahnlokomotive 93.1420 aus dem Jahr 1928 dampft von Wien Meidling bis ins Triestingtal, dem südlichsten Teil des Wienerwaldes. In Berndorf und in Weissenbach-Neuhaus wartet ein interessantes Anschlussprogramm. Nähere Infos finden Sie auf der Vereinshomepage:.
Verein Pro Kaltenleutgebnerbahn Mail: koehazy@pro-kaltenleutgebnerbahn.at
Josef Bühl-Gasse 8, A-1230 Wien

20.09.14
Stellwerk 1 in Schelklingen zum DING-Nahverkehrstag geöffnet 

Am 20.09.2014 findet wie in jedem Jahr der Nahverkehrstag der Donau-Iller-Nahverkehrsgesellschaft statt, an dem die Fahrgäste den ganzen Tag lang die Züge und Busse im DING-Gebiet kostenlos nutzen können. Von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr wird das Stellwerk 1 für interessierte Besucher seine Pforten öffnen. Gleichzeitig wird in der ehemaligen Wartehalle des Bahnhofs eine kleine Bilderausstellung statttfinden und das Buch über den Bahnhof Schelklingen vorgestellt. Ebenso ist das historische Stellwerk 1 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
Stellwerk 1 Schelklingen Mail: stw1-schelklingen@arcor.de
Bahnhofstraße 27/1, 89601 Schelklingen

20.09.14
100 Jahre EAW Schwerte - Mit Volldampf zum Jubiläum 

In diesem Jahr feiert das ehemalige Eisenbahnausbesserungswerk Schwerte (EAW) seinen 100. Geburtstag. Ab 1922 war das EAW-Schwerte das größte und modernste Eisenbahnausbesserungswerk Deutschlands. Zeitweise waren hier 3.900 Mitarbeiter beschäftigt. Das Werk und auch die dazugehörige Eisenbahnersiedlung haben einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung der Stadt Schwerte gehabt. Mit der Schließung des Werkes 1983 wurden die Hallen und Gebäude durch andere Unternehmen und Institutionen genutzt. Fahren Sie mit uns direkt in das Ausstellungsgelände! Der Dampfzug fährt mit 78 468 von Lengerich über Münster, Werne und Lüenen direkt zum Ausstellungsgelände. Weitere Infos und Fahrkarten online und unter Tel.: 05482-929182.
Eisenbahn-Tradition e.V. Mail: info@eisenbahn-tradition.de
Postfach 1233, 49512 Lengerich

20.09.14
Modellbundesbahn Sonderöffnungstag 

Im Rahmen der Veranstaltung Bad Driburg unter Dampf ist die Modellbundesbahn von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Modellbundesbahn
Brakeler Straße 4 in 33014 Bad Driburg

20.09.14
Romantische Nachtfahrt auf der Museums-Eisenbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf und zurück 

Am Sonnabend, 20. September 2014 startet die Museums-Eisenbahn um 19:30 Uhr zu einer romantischen Nachtfahrt vom Bahnhof Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf . Neben einem Begrüßungsgetränk hat das Team der Museums-Eisenbahn für die Mitreisenden eine kleine kulinarische Überraschung parat. Gegen 22:00 Uhr wird der Zug den Bahnhof Bruchhausen-Vilsen wieder erreichen. Die Kosen für Dampfzugfahrt, Begrüßungsgetränk und einen kleinen Imbiss betragen 19,99 EUR. Information und Anmeldung unter Tel.: 04252 9300-21 oder per E-Mail : info@museumseisenbahn.de. http://www.museumseisenbahn.de/images/dev_pdf/nacht 2014.pdf.
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

20.09.14 - 21.09.14
Kaiserstuhl - Elsass - Schwarzwald / Unterwegs per Schienenbus, Schiff und Dampfzug:  
 Auf dieser 2-Tages-Fahrt sind Sie unterwegs mit dem Schienenbus ROTER FLITZER, per Schiff und mit einem Dampfzug aus dem Jahr 1900. – Stationen am ersten Tag sind Riegel und Endingen (Kaiserstuhl), Breisach am Rhein, Sans-Souci im elsässischen Ried, das französische Volgelsheim sowie Freiburg. Am zweiten Tag geht es über die Schwarzwaldbahn nach Hausach, über das Kinzigtal nach Alpirsbach und über Horb und Herrenberg zurück zum Ausgangsort der Reise. Preis pro Person: im DZ 185 Euro, im EZ 233 Euro. Enthaltene Leistungen: Fahrt im Schienenbus ROTER FLITZER ab Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Pforzheim, Karlsruhe auf reservierten Sitzplätzen, Schiffsfahrt und Dampfzugfahrt ab Breisach durch das elsässische Ried, 1 x Übernachtung mit Frühstück in Mittelklassehotel (Zimmer mit Dusche/WC). Fakultativprogramm: Stadtführung Freiburg, Brauereiführung Alpirsbach.
Förderverein Schienenbus e.V. Mail: info@foerderverein-schienenbus.de
Bolzstraße 126, 70806 Kornwestheim. Tel. 07154/1318-36

20.09.14 - 21.09.14
Stadskanaal unter Dampf 
 Am 20. und 21. September findet im Norden der Niederlande zum zweiten Mal die Veranstaltung "Stadskanaal unter Dampf" statt. Motto in diesem Jahr ist das 175. Jubiläum der Eisenbahn in den Niederlanden. An beiden Tagen werden vorraussichtlich vier bis fünf Dampflokomotiven im Einsatz sein unter anderem die Lok 657 "Frosch" von der Museum Buurt Spoorweg MBS aus Haaksbergen, Lok 4389 'Ing. H.f. Enter' des Dampfverrein SGB Goes-Borsele und die 65 018 der SSN aus Rotterdam. Weitere Gastlokomotiven sind die Diesellok der Bauart 2225 von der SMMR und der Dieseltriebwagen 115 der Stichting DE-III. Ein weiteres Highlight wird eine Dampfdraisine aus Leipzig sein. Doch nicht nur auf der Schiene wird es dampfen. Ein Dampfboot, ein Dampfbus und weitere mobile Dampfmaschinen werden zu bestaunen und im Einsatz zu erleben sein. In der Fahrzeughalle wird es eine Modellbauausstellung mit Börse geben. Weitere Informationen zu Stadskanaal unter Dampf gibt es unter www.stadskanaalrail.nl.
Eisenbahn Stiftung STAR Mail: info@stadskanaalrail.nl
Stationstraat 3 9503 AD Stadskanaal ( NL)

20.09.14 - 21.09.14
Bahnaktionstage im bahnbetriebswerk Lu.-Wittenberg 
 Öffnungszeit:an beiden Tagen von 10:00 - 18:00 Uhr Ort:Bahnbetriebswerk Lu.-Wittenberg, Hüfnerstraße 21, o6886 Lu.-Wittenberg Ausstellung historischer Lokomotiven, Ausstellung moderner Schienenfahrzeuge, Info´s rund um die Bahn, Kinderprogramm, Info`s zum Um- und Neubau Gebäude Hauptbahnhof Lu.-Wittenberg, Führerstandsmitfahrten, Modellbahnausstellung in Spur TT und HO, Eisenbahngeschichte, Oldtimer aus DDR-Zeit, Präsentation des THW, Rettungskräfte, Buntes Programm für Jung und Alt, Pendelverkehr zwischen Hauptbahnhof und Veranstaltungsgelände,
Förderverein Berlin-Anhaltische Eisenbahn e.V.

20.09.14 - 21.09.14
Berliner Eisenbahnfest im Bw Schöneweide 

Öffnungszeiten: Sonnabend, den 20.09.2014: 10 – 18 Uhr. Sonntag, den 21.09.2014: 10 – 17 Uhr. Fahrzeugausstellung im Bw-Gelände; Programmpunkte (Samstag und Sonntag): Modellbahnbörse vieler Spurweiten Souvenir-, Spielzeug- und Buchverkauf, Bahn-Shop 1435, Kindereisenbahn, Führerstandsmitfahrten auf einer Dampflok und einer Rangierlok, Draisinenfahrten, Verkauf von Speisen und Getränken, Bewirtschaftung im historischen MITROPA Speisewagen,
Dampflokfreunde Berlin e.V.
Bw Schöneweide

20.09.14 - 21.09.14
Eisenbahnfest im Bw Arnstadt hist. 

Eisenbahnfest am 20.und 21. September 2014 10.00 – 17.00 Uhr Im Bahnbetriebswerk Arnstadt (Rehestädter Weg 4) * Lokausstellung * Führerstandsmitfahrten * Modellbahnausstellung (IG Bw Arnstadt-Modell) * Dauerausstellung Geschichte des Jonastal (GTGJ e.V. Jonastal) * Verpflegung im Mitropawagen.
FV Bw Arnstadt hist. e.V. Mail: lokschuppen-arnstadt@arcor.de
Rehestädter Weg 4 (Lokschuppen) D- 99310 Arnstadt

20.09.14 - 21.09.14
40 . Jähriges Jubiläum des N Bahn Clubs Rhein Neckar 

Jubiläumsveranstaltung des NBC Rhein Neckar in der Friesenheimerstrasse 18 in Mannheim Nähere Infos sind hier.
N Bahn Club Rhein Neckar Mannheim
Friesenheimer strasse 18 Mannheim

Auswahl (268):   September 2014 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [11]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.