AnzeigeHIER KLICKEN!

 

 

Hier veröffentlichen wir kostenlos Termine von Sonderfahrten, Ausstellungen und Gruppenreisen für Eisenbahnfreunde. Bitte beachten: Termine können jederzeit AUSFALLEN! Weitere Informationen dazu sind gegebenenfalls beim Veranstalter erhältlich. Mitteilungen über geänderte oder entfallene Termine können uns über das [Kontaktformular] mitgeteilt werden. Für neue Termine bitte "Termin eintragen" verwenden. Weitere Hinweise zur Nutzung finden sich unter Hilfe.
Auswahl (305):   August 2014 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [13]

August 2014
01.08.14
Schienenbusfahrten mit VT98 der RuhrtalBahn Bo-Dahlhausen - Hagen Hbf 
 Schienenbusfahrten mit dem nostalgischen VT98 9796 der RuhrtalBahn zwischen Bochum Dahlhausen und Hagen Hbf. Erleben Sie die Fahrt auf einer der schönsten Strecken des Ruhrgebiets – immer entlang der Ruhr. Wir fahren touristisch: in den bewirtschafteten Zügen hören Sie interessante Ansagen! Abfahrt ab Eisenbahnmuseum Bochum um 8.40, 12.00 und 15.40 Uhr. An den 10 Zwischenstationen kann unterwegs ausgestiegen werden, um das schöne Ruhrtal mit seinen Freizeitangeboten zu erkunden. Abfahrt ab Hagen Hbf um 10:05, 13:35 und 17:05 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner an Bord des Zuges. Die Züge sind bewirtschaftet und haben ausreichend Platz für Kinderwagen und Fahrräder. Bitte beachten Sie auch unsere Kombi-Touren Bahn & Schiff, Bahn & Muttental sowie Bahn & Henrichshütte! Weitere Informationen unter www.ruhrtalbahn.de oder 0208 - 309983010 (Mo-Fr 9-16 Uhr).
RuhrtalBahn GmbH Mail: info@ruhrtalbahn.de
Elisabeth-Selbert-Weg 12, 48147 Münster

01.08.14
Grillfahrt mit der Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland nach Dornum 
 Jeweils freitags, den 01. sowie den 15. August, finden wieder die beliebten Abendfahrten mit Grillen in Dornum der Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland statt. Der Zug fährt auf der alten Küstenbahnstrecke von Norden, Lütetsburg, Hage und Westerende nach Dornum. Dort besteht die Möglichkeit an einer Grillveranstaltung auf dem Dornumer Bahnhofsgelände teilzunehmen. Der Fahrplan: Der Zug fährt ab Norden um 18.00, ab Lütetsburg 18:15, ab Hage 18.20 und ab Westerende um 18.32 Uhr. Die Ankunft in Dornum ist um 18.45 Uhr. Zurück geht es ab Dornum um 21.15 Uhr. Der Zug erreicht dann wieder Westerende 21.25 Uhr, Hage um 21:40, Lütetsburg um 21.45 Uhr. Norden wird dann wieder um 22.00 Uhr erreicht. Die Fahrkarten sind nur im Vorverkauf erhältlich und zwar ab sofort bei der Reiseagentur Hevemeyer in Norden am Markt unter Tel.: 04931 13793.
Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland (MKO) Mail: info@mkoev.de
Am Bahndamm 4, 26506 Norden

02.08.14
Dampfsonderzug zum Villacher Kirchtag [AT] 
 Begleiten Sie uns zum größten Brauchtumsfest Österreichs! Auch weit über die Grenzen unseres Landes hinaus ist der Villacher Kirchtag bekannt - das größte Brauchtumsfest wird heuer bereits zum 71. mal veranstaltet. Das beste Transportmittel zum Brauchtumsfest: unser Dampfzug! Mit der 87 Jahre alten Dampflok 93.1332 und unseren zweiachsigen Personenwagen (mit offenen Plattformen) geht es von Ferlach über Weizelsdorf nach Klagenfurt Hbf. In flotter Fahrt geht es den Wörthersee entlang mit Volldampf nach Villach. In Villach haben Sie genug Zeit, sich den einmaligen Trachtenumzug anzusehen und die berühmte Kirchtagssuppe mit einem Stück Reindling zu kosten. Auch junge Fahrgäste kommen auf ihre Kosten, gibt es am Kirchtagsgelände einen großen Vergnügungspark.
Nostalgiebahnen in Kärnten Mail: sonderzug@nostalgiebahn.at

02.08.14
Neuenkirchener Draisinenbahn 
 Die Neuenkirchener Draisinenbahn bietet auch wieder am 2.8.2014 Draisinenfahrten an. Jeden ersten Samstag im Monat, Betriebszeit neu von 10.15 - 17.00 Uhr.Der Fahrpreis ist wie immer: Auf Spendenbasis. Internetseite: http://www.soltau-neuenkirchener-kleinbahn.de/index.html.
Neuenkirchener Draisinenbahn Mail: thal1982@gmx.de
Christian Thal, Amselweg 1a, 21244 Buchholz

02.08.14
Foto-Safari bei der Museums-Eisenbahn Bruchhausen-Vilsen 
 An diesem Samstag bieten wir Eisenbahnfreunden etwas ganz Besonderes: auf der Strecke Bruchhausen-Vilsen – Asendorf werden besondere Fotogüterzüge eingesetzt, die Sie mit einem Sondertriebwagen begleiten. An zahlreichen attraktiven Fotostellen, bei Rangierarbeiten und Scheindurchfahrten bieten sich einmalige Motive für unsere Foto- und Filmfreunde. Geschlossene Sonderveranstaltung mit Anmeldung, sachkundiger Reiseleitung und Infopaket zur Vorbereitung Ihrer Fotosafari! Weitere Informationen und Anmeldung bei Frau Carola Schwecke, Tel.: 04252/930050 sowie per E-Mail unter: Carola.Schwecke@bruchhausen-vilsen.de.
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof 1, 27305 Bruchhausen-Vilsen

02.08.14
Sonderzug nach Amsterdam und ins Geldernland nach Apeldoorn-Beekbergen 
 Am 2. August findet eine Sonderzugreise vsl. mit Mehrsystemlok, Centralbahn-Abteilwagen sowie Gesellschaftswagen nach Amsterdam statt. Zustieg ist möglich in Mönchengladbach Hbf, Köln Hbf, Düsseldorf Hbf, Duisburg Hbf, Wesel und Emmerich. Wer möchte, kann den Tag hier verbringen und eine Grachtenrundfahrt oder auch die an diesem Tag stattfindende CSD-Canalparade anzuschauen. Möglichkeiten zur Tagesgestaltung gibt es hier in Hülle und Fülle. Gegen Aufpreis wird zudem eine Gelderland-Rundreise angeboten, bei der auch ein Abstecher ins Eisenbahnmuseum Beekbergen an der stillgelegten Strecke Apeldoorn – Dieren eingeplant ist.(Infos unter www.stoomtrein.org).Dort wird natürlich ein Stopp eingelegt, und es besteht die Möglichkeit, das Depot mit allen Dampf- und Dieselloks sowie historischem Wagenmaterial zu besichtigen. Hier wird auch eine Parade der dort beheimateten Rangierloks der ...
Railparty Rheinland GmbH Mail: info@railparty.de
Neusser Str. 8a, 41363 Jüchen

02.08.14
Schwarzwaldbahn - Erlebnisfahrten mit 50 2988 

In der Kooperation mit der Stadt Triberg, dem Verein Wutachtalbahn e.V. (WTB) und uns bieten wir an insgesamt vier Samstagen im August 2014 die „Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn – 37 Tunnel unter Dampf“ an. Die Sonderfahrt, bespannt ist der Dampfsonderzug mit der Dampflok 50 2988, beginnt und endet am Rottweiler Bahnhof. Abfahrt ist um 09:20 Uhr. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. In Hausach ist ein eineinhalbstündiger und in Triberg ist ein viereinhalbstündiger Aufenthalt eingeplant. In Hausach reicht dies für einen kleinen Stadtbummel oder für die Besichtigung des Modells der Schwarzwaldbahn im Maßstab 1:87 direkt gegenüber dem Bahnhof. In Triberg ist es Zeit genug, u.a. für einen Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle, des Schwarzwaldmuseums und für einen Bummel durch das idyllische Schwarzwaldstädtchen mit gemütlicher Einkehr in ...
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. Mail: kontakt@efz-ev.de
Bahnhof 10/1; 78628 Rottweil

02.08.14 - 03.08.14
Stadtfest PPP Tage in Wesel 
 Zum Weseler Stadtfest "PPP Tage" verkehrt der "Weseler-Stadtexpress"von der Rheinpromenade-Wesel Bf.Altes Wasserwerk bis zur Hohen Mark u.z.Samstags zum Höhenfeuerwerk und Sonntags zum Trödelmarkt.Fahrzeiten unter:hsw-wesel.de.
Historischer Schienenverkehr Wesel e.V. Mail: HSW-Sonderfahrten@t-online.de
Historischer Schienenverkehr Wesel e.V. Postfach 100923,46483 Wesel

02.08.14 - 03.08.14
Tage des Eisenbahnfreundes bei der Museums-Eisenbahn Bruchhausen-Vilsen 
 Mit Volldampf nach Asendorf! An den Tagen des Eisenbahnfreundes möchten wir unseren Gästen zeigen, wie vielfältig der Kleinbahnbetrieb früher sein konnte. Praktisch alle betriebsfähigen Fahrzeuge (u. a. vier Dampflokomotiven!) sind auf der Strecke Bruchhausen-Vilsen – Asendorf im Einsatz und freuen sich auf Ihre Mitfahrt in einem besonders dichten Sonderfahrplan. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit besonderen Vorführungen (u. a. „Wie funktioniert die Dampflok?“, Rollbockverkehr, Wismarer Schienenbus) und ein Zubringerverkehr auf der normalspurigen Strecke Eystrup – Hoya – Bruchhausen-Vilsen – Syke (samstags nach besonderem Fahrplan, sonntags mit dem „Kaffkieker“) runden die Veranstaltung ab und lassen für Besucher, Eisenbahnfreunde, Foto- und Filmfreunde keinen Wunsch offen.
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof 1, 27305 Bruchhausen-Vilsen

02.08.14 - 03.08.14
Dampflokfest in Losheim am See 
 *** Dampflok- und Bahnpostfest in Losheim am See *** Am 2. und 3. August findet in Losheim am See im Saarland das alljährliche Dampflok- und Bahnpostfest statt. Dieses Jahr sind die frisch hauptuntersuchte Saarberglok 34 und Lok 26 in Aktion. Geboten werden: Fahrten für Familienausflüge, eine Modellbahnbörse und für die Fotografen und Filmer eine extra Foto- und Filmtour mit verschiedenen Fotohalten und Scheinanfahrten in den Steigungen der vereinseigenen Strecke. Weitere Informationen zum genauen Programmablauf, den Abfahrtszeiten, Angeboten usw. sind auf www.museumsbahn-losheim.de abrufbar. Für weitere Fragen sind wir auch per Mail unter info@museumsbahn-losheim.de erreichbar.
Museumseisenbahnclub Losheim Mail: info@museumsbahn-losheim.de
66679 Losheim am See

02.08.14 - 03.08.14
Tage des Eisenbahnfreundes – Mit Volldampf nach Asendorf!  

Wir möchten unseren Gästen zeigen, wie vielfältig der Kleinbahnbetrieb früher war. Alle vier Dampfloks sollen zum Einsatz kommen. Auf der Normalspur besteht Zugverkehr ab Syke und Eystrup. Im Bf Bruchhausen-Vilsen gibt es an beiden Tagen Vorführungen an der Rollbockgrube (Sa 12 und 15 Uhr, So 11,13 und 15 Uhr). Im Bf Heiligenberg finden Zugkreuzungen und Draisinenfahrten statt. Abfahrten im Bf Bruchhausen-Vilsen: Samstag, 02.08.2014: 12:50, 13:30, 14:15, 15:05, 15:50, 16:15 und 17:00 Uhr. Sonntag, 03.08.2014: 09:45, 10:30, 11:15, 12:10, 12:50, 13:30, 14:15, 15:05 und 15:50 Uhr. Abfahrten im Bf Asendorf: Samstag, 02.08.2014: 13:40, 14:30, 15:15, 16:00, 17:05 und 18:00 Uhr. Sonntag, 03.08.2014: 10:25, 11:20, 12:10, 12:50, 13:40, 14:30, 15:15, 16:00 und 17:05 Uhr. Fahrplan hier: http://www.museumseisenbahn.de/images/dev_pdf/tde2014.pdf.
Deutscher Eisenbahn-Verein e.V. Mail: info@museumseisenbahn.de
Bahnhof, 27305 Bruchhausen-Vilsen

02.08.14 - 09.08.14
Große Bahnreise Schweiz inkl. Krokodil der RhB 
 NEU: Jetzt mit Krokodil der Rhätischen! Die Schweiz ist nicht nur eine Naturschönheit, sondern bietet auch Eisenbahntechnische Meisterleistungen. Lassen Sie sich von uns in die Schweiz (ver)führen und erleben Sie Natur in Technik bei unserer großen Schweizreise.
Eisenbahn-Romantik Reisen Maertens Mail: info@maertens-reisen.de
Prohliser Allee 10, 01239 Dresden

02.08.14 - 17.08.14
Indonesien: Zuckerrohrdampf 
 Nach wie vor arbeiten vorwiegend deutsche Schmalspurloks in den indonesischen Zuckermühlen. Wir konzentrieren uns auf die besten "Dampfmühlen", und besuchen ausgewählte Kapspur-Dampfzüge!
Tanago GmbH Mail: info@tanago.de
D - 12167 Berlin, Sedanstrasse 9

03.08.14
Betriebstag der Härtsfeld-Museumsbahn 
 Die Museumszüge starten um 10:05, 11:20, 13:15, 14:35, 16:00 und 17:20 zu ihrer beschaulichen Fahrt durch das idyllische Egautal hinab zur Sägmühle. Von dort lohnt sich eine Wanderung zur Burg Katzenstein, zum Härtsfeldsee oder zum Golfplatz Hochstatt und zur Wacholderheide Zwing. Kleinkinder, Kinderwagen und Fahrräder werden kostenfrei in den Zügen mitgenommen. Eine rechtzeitige Anreise wird empfohlen. Im Fahrpreis inbegriffen ist auch der Besuch des Härtsfeldbahn-Museums im 1. Stock des Bahnhofsgebäudes (Hintereingang).
Härtsfeld-Museumsbahn e.V. Mail: information@hmb-ev.de
Dischinger Str. 11, 73450 Neresheim

03.08.14
Das Eisenbahnmuseum Kötzschau öffnet seine Türen 
 Das Eisenbahnmuseum Kötzschau hat geöffnet. Im besonderen Ambiente eines originalen Empfangsgebäudes aus der Gründungszeit der Bahnstrecke Leipzig - Großkorbetha, wird die Geschichte dieser Eisenbahn interessant erzählt. Besuchen Sie u. a. ein orignales Dienstzimmer mit Fahrkartenschalter um 1935, erfahren Sie Funktionsweisen von verschiedenen Stellwerksbauarten am hier erhaltenen Lehrstellwerk "Leipzig-Leutzsch", sehen Sie Uniformen und Effekten aus allen Epochen und vieles, vieles mehr. Zwischen 14:00 und 18:00 Uhr ist das Museum geöffnet.
Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V. Mail: info@eisenbahnfreunde-koetzschau.com
Am Bahnhof 27, 06237 Leuna / OT Kötzschau

03.08.14
Dampfzugfahrten mit der preußischen P8 38 2267 zwischen Bochum Dahlhausen und Hagen Hbf 
 Dampfzugfahrten mit dem nostalgischen Museumszug des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen und der preußischen P8 38 2267 zwischen Bochum Dahlhausen und Hagen Hbf. Abfahrt ab Eisenbahnmuseum um 8.15, 12.50 und 16.50 Uhr. An den 10 Zwischenstationen kann unterwegs ausgestiegen werden, um das schöne Ruhrtal mit seinen Freizeitangeboten zu erkunden. Abfahrt ab Hagen Hbf um 10:22, 14:42 und 18:42 Uhr auf Gleis 2. Mit Anschluss an die Schienenbusfahrten auf dem „Teckel“ in Richtung Ennepetal-Kluterthöhle um 10:43, 13:43 und 16:43 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner an Bord des Zuges. Gruppenermäßigungen ab 10 Personen nur bei Vorbestellung (telefonisch oder per Anmeldeformular auf unserer Internetseite). Die Züge sind bewirtschaftet und haben ausreichend Platz für Kinderwagen und Fahrräder. Weitere Informationen unter www.ruhrtalbahn.de oder 0208 - 30998010 (Mo-Fr 10-16 Uhr).
RuhrtalBahn GmbH Mail: info@ruhrtalbahn.de
Elisabeth-Selbert-Weg 12, 48147 Münster

03.08.14
Schienenbusfahrten mit VT98 auf dem „Teckel“ Herdecke-Hagen Hbf- Kluterthöhle 
 Schienenbusfahrten mit dem nostalgischen VT98 9796 der RuhrtalBahn auf dem „Teckel“ zwischen Herdecke über Hagen Hbf und Ennepetal-Kluterthöhle. Abfahrt ab Hagen Hbf Richtung Herdecke: 10:10, 13:10 und 16:10 Uhr. Abfahrt ab Hagen Hbf Richtung Ennepetal: 10:43, 13:43 und 16:43 Uhr. Abfahrt ab Ennepetal-Kluterthöhle Richtung Hagen Hbf: 12:00, 15:00 und 17:50 Uhr. Um 10:22, 14:42 und 18:42 Uhr haben Sie Anschluss an den Dampfzug nach Bochum-Dahlhausen auf Gleis 2 Fahrkarten gibt es beim Schaffner an Bord des Zuges. Gruppenermäßigungen ab 10 Personen nur bei Vorbestellung (telefonisch oder per Anmeldeformular auf unserer Internetseite). Die Züge haben ausreichend Platz für Kinderwagen und Fahrräder. Weitere Informationen unter www.ruhrtalbahn.de oder 0208 - 309983010 (Mo-Fr 9-16 Uhr).
RuhrtalBahn GmbH Mail: info@ruhrtalbahn.de
Elisabeth-Selbert-Weg 12, 48147 Münster

03.08.14
Aktion Feriendampf! Machen Sie gemeinsam mit uns eine Reise in die Vergangenheit! Derneburg-Bornum ... 
 Von Bornum nach Derneburg über Bockenem mit Dampflok BR 89 7513.
Dampfzug-Betriebs-Gemeinschaft e.V.

03.08.14
Kindertag bei der Sauschwänzlebahn 

Eine Fahrt mit der Sauschwänzlebahn, ein tolles Programm mit Kinderschminken und einem Ballonkünstler erwarten die Kinder. Tipp: Jede 10. Familienkarte gratis! Leistungen inklusive: Historische Dampfzugfahrt von Blumberg-Zollhaus nach Weizen und zurück; Eintritt Eisenbahnmuseum; Teilnahme am Kinderprogramm. Buchung unter: http://www.sauschwaenzlebahn.de/events.html.
Bahnbetriebe Blumberg GmbH & Co. KG Mail: info@sauschwaenzlebahn.de
Bahnhofstraße 1, 78176 Blumberg

03.08.14
Bayerwalddampfwoche zwischen Bayerisch Eisenstein und Zwiesel 

Historische Dampfzugfahrt mit Dampflok 70 083 zwischen Bayerisch Eisenstein und Zwiesel. Abfahrt in Bay. Eisenstein je um 11.15 und 15.15 Uhr, Zwiesel ab 12.10 und 16.10 Uhr. Fahrkarten sind im Zug erhältlich.
Bayerischer Localbahn Verein e.V.
Postfach 1311, 83682 Tegernsee

03.08.14
Parkeisenbahn in Vellmar ( bei Kassel ) 

Fahrtatag von 14 bis 18 Uhr . Dampf- , Diesel- und Acculok´s ziehen Züge . Mitfargelegenheit für GROSS & klein .
DBC Vellmar Mail: dbcvellmar@web.de
Dampfbahnclub Vellmar , Ahnepark , 34246 Vellmar

03.08.14
Parkeisenbahn Steinertseebahn in Kaufungen ( bei : Kassel ) 

Fahrbetrieb der„STEINERTSEEBAHN (SSB)“ Kaufungen Von Ostern bis Oktober: Jeden Sonntag sowie an allen Feiertagen in Hessen von 13:00 bis 17:00 Uhr.
Steinertseebahn Mail: Hauck@steinertseebahn.de
Am Weinberg , 34260 Kaufungen

05.08.14
Bayerwalddampfwoche zwischen Bayerisch Eisenstein und Zwiesel 

Historische Dampfzugfahrt mit Dampflok 70 083 zwischen Bayerisch Eisenstein und Zwiesel. Abfahrt in Bay. Eisenstein je um 11.15 und 15.15 Uhr, Zwiesel ab 12.10 und 16.10 Uhr. Fahrkarten sind im Zug erhältlich.
Bayerischer Localbahn Verein e.V.
Postfach 1311, 83682 Tegernsee

06.08.14
Sommerferienfahrten mit dem Schienenbus VT 796 625 
 Sommerferienfahrten mit dem Schienenbus VT 796 625 „Schwarzwald-Kurier“ Rottweil (ab 09:20 Uhr)– Villingen – Donaueschingen – Titisee mit 5 ½ Stunden Aufenthalt am Titisee. Rückfahrt um 16:47 Uhr ab Titisee – Rottweil an 18:27 Uhr. Der Titisee zählt zu den bekanntesten Ausflugszielen in Südwest- Deutschland. Der See bedeckt eine Fläche von 1,3 km² und ist durch- schnittlich 20 m tief.Das Seeufer mit Blick über den herrlichen Schwarzwald-See lädt viele Erholungssuchende zum Verweilen ein. Für „Wasserratten“ bietet sich neben dem Besuch des Strandbades Titisee eine Bootsfahrt auf dem See an. Für Wanderfreude stehen unzählige Wanderwege im Umkreis zur Verfügung.
Eisenbahnfreunde Zollernbahn Mail: kontakt@efz-ev.de
Bahnhof 10/1, D-78628 Rottweil, Telefon +49 (0) 7 41 / 17 47 08 18

06.08.14
Sommerferien-Fahrten - Mit dem Schienenbus an den Titisee 

Am Mittwoch, 6. August und am Mittwoch, 20. August starten wir mit dem Schienenbus zu unseren "Schwarzwaldkurier" nach Titisee in den Hiochschwarzwald. Von Rottweil aus führt uns die Fahrt über Schwenningen, Villingen, Donaueschingen nach Titisee. Dort besteht ein Aufenthalt von über 5 1/2 Stunden, der zu ihrer freien Verfügung steht. Der Titisee mit seiner bekannten Seestraße zählt zu den bekanntesten Ausflugszielen in Deutschland. Der See bedeckt eine Fläche von 1,3 km² und ist durchschnittlich 20 Meter tief. Das Seeufer mit Blick über den herrlichen Schwarzwald-See lädt viele Erholungssuchende zum Verweilen ein. Für „Wasserratten“ bietet sich neben dem Besuch des Strandbades Titisee eine Bootsfahrt auf dem See an. Für Wanderfreude stehen unzählige Wanderwege im Umkreis zur Verfügung.
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. Mail: kontakt@efz-ev.de
Bahnhof 10/1; 78628 Rottweil

Auswahl (305):   August 2014 [>] Seiten: 1 [2] [3] [4] [5] [6] .. [13]

(c) 2014 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.